Mit dem Fahrrad von der Bukowina durch die Karpaten nach Galizien

Diese Reise führt Sie durch den wunderschönen Westen der Ukraine. Sie beginnen Ihre Tour in Czernowitz, der ehemaligen Hauptstadt der Bukowina. Am 4. Tag beginnt der „sportliche“ Teil Ihrer Reise. Die acht zwischen 48 und 79 km langen Tagesetappen durchziehen das Huzulenland in den Waldkarpaten. Sie entdecken die alten huzulischen Bräuche, die trotz Modernität und Fortschritt noch erhalten geblieben sind. Die Radpause am 8. Tag nutzen Sie für einen Besuch auf einem Bauernhof und für einen Ausflug zum geografischen Mittelpunkt Europas – sowie für Entspannung im Thermalbad. Schließlich führt Sie die Reise nach Transkarpatien, wo sich Weinberge mit malerischen Dörfern abwechseln. Als Abschluss rundet der Besuch Lembergs, der alten Hauptstadt Ostgaliziens, Ihre Radreise ab.

Bei GO and FLY für diese Reise zuständig ist Dieter Rosenbusch, T 0345 - 2100514

Schu

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

6-12 8t 1h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. Tag Anreise :

2. Tag Kolomija :

3. Tag Czernowitz :

4. - 7. Tag Tal des Flusses Tscheremosch :

8. Tag Radpause :

9. – 12. Tag Transkarpatien :

13. Tag Lemberg :

14. Tag Lemberg :

15. Tag Rückreise :

Termine und Preise

08.09.2018 - 22.09.2018 1690,-€
11.05.2019 - 25.05.2019 1740,-€
07.09.2019 - 21.09.2019 1740,-€

Leistungen

  • 14 Übernachtungen inkl. Frühstück in kleinen Hotels oder privaten Gästezimmern (DZ, in der Regel mit DU/WC auf dem Zimmer)
  • Gepäcktransport im Begleitfahrzeug
  • Alle Transfers in der Ukraine
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Eintrittsgelder bei Besichtigungen laut Programm
  • Infomaterial und Landkarte

zusätzlich buchbare Leistungen:

  • Einzelzimmer-Zuschlag: 270 €
  • An- und Abreise (mit der Bahn ab ca. € 200,-/ mit dem Flugzeug ab ca. € 300,-)

nicht im Preis enthaltene Leistungen:

  • Sonstige Verpflegung ca. € 200,-
  • Leihrad € 80,-, E-Bike € 250,-

mehr ...

Fragen und Antworten

Es gibt noch keine häufig gestellten Fragen.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Russisch Karelien - Von St. Petersburg über den Onega-See zum Weißen Meer

In einem Mix aus Erkundung von Städten und Dörfern, Erholung am See, leichten Aktivitäten und Freizeit führen wir Sie durch das in unseren Breiten eher unbekannte Karelien. Seit knapp 10 Jahren sind wir hier mehrmals im Jahr unterwegs und haben aus diesen vielen Erfahrungen eine Rundreise erstellt, die die eindrucksvollsten Momente ...

#Wandern
#Radreise
#Rundreise
#Busreisen

8-11

14t

3h

Im Takt der letzten Pferdekarren Transsilvaniens

Ein altes rumänisches Sprichwort besagt, dass die Uhren in Rumänien nicht die Zeit, sondern die Ewigkeit messen. In Siebenbürgen, auch als Transsilvanien gekannt, erwartet uns eine Landschaft wie aus dem Märchenbuch: sanfte Hügel, Urwälder, imposante Kirchenburgen, mit Heu beladene Pferdekarren. Entlang der Südkarpaten mit ...

#Radreise

10-18

12t

3h

Winter-Rendezvous mit dem Baikalsee und auf den Spuren der Transib

Der Baikalsee, der älteste See der Erde. Erleben Sie die winterlich-kalte Magie dieses Gewässers und tauchen Sie ein in heiße Thermalbäder, fahren Sie auf den Spuren der Transsibirischen Eisenbahn und lernen Sie mehr über die alten Fischerdörfe, die Ihre Traditionen schon seit vielen Generationen weitergibt. Eine bewährte Route, ...

#Wandern
#Land & Eiswüste

6-10

14t

3h