MTB Madagaskar - Dschungel, Lemuren und Inselparadies

Der Osten Madagaskars ist ein Tropenparadies: Im Gegensatz zum kargen Hochland dominiert hier üppig grüne Vegetation mit Primärurwäldern, weiten Plantagen mit exotischen Früchten, Reisterrassen und Bambuswald. Kleine Dörfer säumen immer wieder Ihren Weg und es bleibt Zeit für Begegnungen mit den überaus liebenswürdigen Malegassen. Auf Pirsch zu Fuß durch den Nationalpark entdecken Sie seltene Lemurenarten und die artenreiche Fauna und Flora der Insel. Auf Asphalt und roten Lehmpisten radeln Sie rund 650 km bis an die Ostküste durch diesen "Garten Eden". Die letzten Tage verbringen Sie auf einem paradiesischen Kleinod - der Insel Nosy Boraha. Hier laden Bilderbuchstrände am Indischen Ozean zum Relaxen und Schwimmen ein, oder aber zu einem Drink unter Palmen mit Blick auf das türkisgrüne Meer. Madagaskar hat Suchtpotential - garantiert!

Bei GO and FLY für diese Reise zuständig ist Dieter Rosenbusch, T 0345 - 2100514

Hau

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

6-14 15t 12h englisch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

Tag 1: Ankunft in Antananarivo :

Tag 2: Umgebung von Antananarivo :

Tag 3: Antananarivo - Lac Mantasoa :

Tag 4: Fahrt ins Regenwaldgebiet :

Tag 5: Andasibe - Mantadia Nationalpark :

Tag 6: Andasibe – Ranomafana Est :

Tag 7: Ranomafana Est – Manambato :

Tag 8: Manambato – Toamasina (Tamatave) :

Tag 9: Toamasina – Mahavelona (Foulpointe) :

Tag 10: Mahavelona (Foulpointe) – Fénérive Est :

Tag 11: Fénérive - Nosy Boraha (Ste. Marie) :

Tag 12: Nosy Boraha ( Ste. Marie) :

Tag 13: Nosy Boraha :

Tag 14: Nosy Boraha :

Tag 15: Nosy Boraha (Ste. Marie) – Antananarivo :

Termine und Preise

28.04.2018 - 12.05.2018 2550,-€
23.06.2018 - 07.07.2018 2550,-€
15.09.2018 - 29.09.2018 2550,-€
27.10.2018 - 10.11.2018 2550,-€

Leistungen

  • lokale Deutsch sprechende Reiseleitung ab/bis Antananarivo
  • Inlandsflug mit Air Madagaskar
  • meist Vollpension
  • Übernachtung in Hotels, Lodges, Gästehäusern
  • Begleitfahrzeug und Gepäcktransport
  • alle Transfers und Überlandfahrten
  • Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • Mineralwasser während der Radtour

zusätzlich buchbare Leistungen:

  • Internationaler Flug auf Anfrage
  • Leihbike auf Anfrage
  • Einzelzimmerzuschlag 480,00 €

nicht im Preis enthaltene Leistungen

  • Internationale Flüge (wir beraten Sie gerne); Mountainbike selbst mitzubringen (oder Leihrad vor Ort ca. € 240,-); weitere Mahlzeiten und Getränke; Reiseversicherung; Optionale Strandaktivitäten;

mehr ...

Fragen und Antworten

Welche Impfungen sind notwening?
Empfohlen werden folgende Vorsorgemaßnahmen: Hepatitis A / B, Polio, Diphtherie, Tetanus. Malaria: Während des ganzen Jahres besteht in einigen Gebieten unterhalb 1.800m Höhe Malariarisiko. Einen absoluten Schutz vor Malaria gibt es nicht; eine Malariaprophylaxe ist zu empfehlen. Ausführliche Informationen erhalten Sie unter www.crm.de Eine Bitte: Stellen Sie sich eine Reiseapotheke zusammen, die Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst ist. Denken Sie an Arzneimittel gegen Durchfallerkrankungen, Schmerzen und Erkältungskrankheiten sowie Verbandsmaterial und Pflaster. Ihre Reiseleiterin oder Ihr Reiseleiter führt eine Reiseapotheke mit, der Inhalt ist jedoch nur für Notfälle gedacht.

Benötige ich ein Visum?
Staatsbürger der Bundesrepublik Deutschland, Österreichs, Italiens und der Schweiz brauchen für die Einreise nach Madagaskar ein Visum und einen gültigen Reisepass. Der Pass muss bei Ankunft im Reiseland noch mindestens 6 Monate gültig sein. Tipp: Kopieren Sie vor Abreise Ihren Reisepass / Personalausweis und Ihr Flugticket. Im Verlustfall erleichtert dies die Neubeschaffung. Bewahren Sie die Kopien getrennt von den Originaldokumenten und Ihren Wertgegenständen auf.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Madagaskar - Insel der Lemure, Chamäleon & Baobabs

Madagaskar ist die viertgrößte Insel der Welt und wird oft als "sechster Kontinent" bezeichnet. Aufgrund seiner isolierten Lage, 600 Kilometer vor der ostafrikanischen Küste, entwickelte sich hier eine einzigartige endemische Tier- und Pflanzenwelt. Diese gilt es auf unserer Radreise zu entdecken: Im Hochland radeln wir durch kleine ...

#Radreise

8-18

17t

18h

Madagaskar - Vom Hochland an die Küste per Rad

Madagaskar ist ein geheimnisvolles Land. Von den großen Touristenströmen ignoriert, bietet es dem Besucher eine enorme Vielfalt an Landschaften und eine ganz eigene Fauna und Flora. Wer Madagaskar auf ruhige und intensive Art erleben will, für den ist diese Radreise vom Hochland an die Küste genau das Richtige. Durch die langsame ...

#Radreise

6-15

16t

17h

Malawi, das warme Herz Afrikas

Malawi, am Ostafrikanischen Grabenbruch gelegen, ist meeresfern und dennoch am Wasser gelegen. Der Malwisee nimmt den zentralen Teil des Landes ein, Zierfische machen Ihn zu zu einem exotischen Ziel.. Auf engem Raum sind Zwergflusspferde, freche Affen oder Giraffen beienander zu beobachten. Gebirge mit Hochplateaus üben einen besonderen ...

#Rundreise
#Tierbeobachtungen

4-12

15t

8h