Slowenien |7-Tage- Rad und Wellness im 4-Länder-Eck

Zentral in Europa gelegen , wo Alpen und Mittelmeer aufeinandertreffen liegt Slovenien. Das kleine Land erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von 20.273 km² und ist für seine Weltoffenen und fleißigen Menschen bekannt. Durch die Lage am Schnittpunkt von vier großen geografischen Einheiten Europas ist das Landschaftsbild sehr abwechslungsreich und weitläufig mit Wäldern bedeckt. Mehr als ein Drittel Sloweniens steht unter Naturschutz. Ausgedehnte Hügellandschaften gibt es im Südosten und Osten Sloweniens, also in Gebieten, in denen die Weinrebe gedeiht. Zwischen den Bergen und Hügeln liegen auch einige Ebenen und Becken. Im größten Becken liegt Ljubljana mit weitem Umland. Das waldreichste Gebiet liegt im Norden des Landes an den Ausläufern der Alpen. Die Bergketten der Julischen Alpen (Triglav Nationlapark) und Kamniker-Savinjer Alpen haben zahlreiche wunderschöne Berggipfel, die man unbedingt erwandert haben sollte. Nicht nur die Landschaften an der Erdoberfläche sind sehr abwechslungsreich, sondern auch die unterirdische Welt. Von über 9000 Karsthöhlen gehören einige zu den schönsten der Welt.

Ihre Reise führt Sie durch verzauberte Altstädte und über idyllische Routen durch das Vierländereck von Slovenien,Österreich, Ungarn und Kroatien. Das besondere: Sie kehren nach Ihren täglichen Etappen in drei Thermalhotels ein, in denen Sie jeweil zwei Nächte verbringen. Die Quartiere, die Therme Radenci, die Therme 3000 und die Therme Lendava bieten als 3 . 4 Sterne - Häuser der Sava Hotelresorts Kette  komfortable Unterkünfte für Ihre Reise. So können Sie entlang der Route einkehren und nach Ihren Aktivitäten zur Ruhe kommen.

Die Strecke verläuft flach bis leicht hügelig. Kurze Anstiege werden mit sanften Abfahrten belohnt. Geradelt wird meist auf ruhigen Wirtschafts- und Waldwegen sowie Neben- und Landstraßen.

Haben Sie Fragen oder wollen Sie buchen? Rufen Sie an: T 0345-2100514, Dieter Rosenbusch

 

Aust

 

 

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

8-10 7t 2h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. Tag: Anreise - Radenci :

2. Tag: Radenci - Bad Radkersburg - Radenci (ca. 42 km) :

3. Tag: Radenci - Moravske Toplice (ca. 40 km) :

4. Tag: Moravske Toplice - Ungarn - Moravske Toplice (ca. 53 km) :

5. Tag: Moravske Toplice - Lendava (ca. 50 km) :

6. Tag: Lendava - Kroatien - Lendava (ca. 50 km) :

7. Tag: Lendava - Abreise :

Termine und Preise

30.03.2019 - 31.05.2019 Saison 2: ab 479,-e p.P. im DZ /Verlängerung ab 49,-€/Tag | 569,-€ im EZ / Verlängerung ab 63,-€/Tag | HP 38,-€ |
01.06.2019 - 28.06.2019 Saison 1: ab 479,-€ p.P. im DZ | 569,-€ im EZ
29.06.2019 - 26.10.2019 Saison 2: ab 479,-e p.P. im DZ /Verlängerung ab 52,-€/Tag | 569,-€ im EZ / Verlängerung ab 64,-€/Tag | HP 38,-€ |

Leistungen

  • Mietrad (24-Gang-Tourenrad mit Freilauf) + 1 Gepäcktasche 
  • Bustransfer Lendava – Radenci:
    Abfahrtstag + Uhrzeit nach Vereinbarung pauschal bei 1 - 4 Personen, OHNE Radmitnahme (zahlbar vor Ort) 
    --> Vorreservierung erforderlich
  • Mitnahme EIGENES Rad bei Transfer (zahlbar vor Ort) 

Fragen und Antworten

Es gibt noch keine häufig gestellten Fragen.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Rumänien Natur und Kultur Siebenbürgens

Rumänien authentisch. Unverbaute Natur, Wanderungen in den Karpaten und dem Vorgebirge. Zusätzlich sind 2 Etappen mit dem Fahrrad vorgeseghen. Sie haben Kontaktmöglichkeiten mit den Einheimischen Siebenbürger Sachsen. Ein Land mit Bauernburgen und verschiedenen Weltkulturerbestätten....Kondition und Ausdauer für leichte bis ...

#Wandern
#Radreise

6-14

16t

2h

Per E-Bike auf den Spuren der legendären Bernsteinstraße

Drei Länder – viele Gesichter: Auf dieser Reise stehen die baltischen Staaten, das estnische Tallinn zwischen Mittelalter und Megabytes, das lettische Riga zwischen Hanse und Jugendstil sowie Litauens barockes Hauptstadt-Juwel Vilnius auf dem Programm.Dazwischen leuchten das satte Grün der Livländischen Schweiz und das tiefe Blau ...

#Radreise

8-12

11t

2h

Trekking auf der südlichen VIA DINARICA

Der längste Fernwanderweg Europas hat woh am sülichen Ende, in Albanien, seinen ünberührtesten Teil. In Gipfelregionen bis 2700m führen uns die Etappen auf Tagesabschnitten bis 8 Stunden Wanderzeit. Karstabschnitte wechselm mit bewaldeten Bereichen ab. Traumhafte Tallagen und Panoramaaussichten bei den Höhenwanderungen machen diese ...

#Trekking

6-14

14t

3h