10 Tage Griechenland - Young Line

Griechenland wie wir es lieben Tiefblauer Himmel über türkisblauem Meer; die Akropolis in Athen als das Wahrzeichen der Antike; urige Dörfer auf dem Peloponnes mit gemütlichen Tavernen, wo wir bei einem kühlen Weißwein die Seele baumeln lassen. Klassisches Griechenland in Mykene und Olympia, aber auch Picknick im Schatten der Olivenbäume und Grillen auf einem Bauernhof. Mit unserem Scout Sofia wandern wir nicht nur zu Klöstern und magischen Quellen, sondern auch zu der Stätte, wo einst die Priesterin Pythia in Delphi über die Geschicke der antiken Welt entschied – und stellen zufrieden fest, dass Griechenland trotz Eurokrise immer noch ein liebenswertes und wunderschönes Reiseland ist.

GO and FLY Halle behauptet: dies ist eine Griechenland Studienreise mit vorzüglichem Preis-Leistungsverhältnis!

Young Line ist eine Produktlinie von STUDIOSUS, die sich an jüngeres Publikum richtet und alternative Programme anbietet.

Bei Go and Fly zuständig: Dieter Rosenbusch T 0345-2100514

 

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

12-25 10t 3h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. Tag, Mittwoch, FLUG NACH GRIECHENLAND :

2. Tag, Donnerstag,: ATHEN - TOLO - Wahrzeichen der Antike :

3. Tag, Freitag, : TOLO - Schliemanns Erbe :

4. Tag, Samstag, : TOLO - KALAMATA - Wanderung nach Agia Moni :

5. Tag, Sonntag, : KALAMATA - Freier Tag am Meer :

6. Tag, Montag, : KALAMATA - PATRAS - Im Zeichen des Sports :

7. Tag, Dienstag, : PATRAS - Freizeit oder ins Hinterland :

8. Tag, Mittwoch,: PATRAS - ATHEN - Zum Nabel der antiken Welt :

9. Tag, Donnerstag,: ATHEN - Reif für die Insel? :

10. Tag, Freitag,: RÜCKFLUG VON ATHEN :

Termine und Preise

19.09.2018 - 28.09.2018 1229,-€
05.09.2018 - 14.09.2018 1229,-€
10.10.2018 - 19.10.2018 999,-€
13.06.2018 - 22.06.2018 1229,-€

Leistungen

Linienflug (Economy) nach Athen und zurück sowie Flug- und Sicherheitsgebühren (ca. 75 €); Abflugsorte und Zuschläge auf Anfrage bzw. bei Anmeldung
Ausflüge und Rundreise mit guten, landesüblichen Bussen
Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC in den genannten Hotels
Mahlzeiten wie im Tagesverlauf spezifiziert (F = Frühstück, M = Mittagessen/Picknick)
Klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten
Reiseliteratur (ca. 15 €)
Deutsch sprechende Marco Polo Reisebegleitung, am 9. Tag keine Reisebegleitung
Nicht enthaltene Extras: Eintritte (ca. 50 €) und zusätzliche Ausflüge und Veranstaltungen, die als Gelegenheit, Möglichkeit oder Wunsch beschrieben sind (Tageskreuzfahrt im Saronischen Golf ca. 90 €); Transfers.
 

mehr ...

Fragen und Antworten

Es gibt noch keine häufig gestellten Fragen.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Korfu – grüne Insel Griechenlands

Korfu und die Ionischen Inseln liegen Italien nicht nur geographisch nahe. Weit weniger schroff und landschaftlich lieblicher als die griechischen Inseln der Ägäis, wählte schon Kaiserin Sissi Korfu als ihre Ferieninsel aufgrund des guten Klimas, der grünen Landschaft und der freundlichen Einwohner. Korfu – das ist eine ...

#Radreise

0

8t

2h

Sardinien – Juwel im Mittelmeer

Tauchen Sie ein in die wilde und romantische Schönheit des Südwestens Sardiniens! Weit weg vom Massentourismus erleben Sie hier unverdorbene Natur, Traumstrände und eine grandiose Bergkulisse. Glasklares Wasser in felsigen Buchten schimmert in allen Blautönen von Türkis bis Blauviolett. Die Reise führt durch den wilden und ...

#Radreise

0

8t

2h

Genusswandern im Piemont - Valle Maira

Im einsamen Hochgebirgstal Valle Maira des Piemont erwartet Wanderfans eine atemberaubende Natur- und Kulturlandschaft. Auf Wanderwegen und Hochgebirgspfaden im südlichsten Teil der Alpen in Italien geht es von Posto Tappa zu Posto Tappa durch fast verlassene Bergdörfer, vorbei an türkisblauen Bergseen und von einem kulinarischen ...

#Wandern
#Foto & Natur
#Familie

1

9t

2h