Laos & Kambodscha - die Perle Indochinas

Mit dieser Reise haben sie die Möglichkeit Kambodscha und Laos mit dem Rad zu erkunden. Entlang von Reisfeldern radeln wirr durch kleine Döfer und besuchen die alte Königsstadt Luang Prabang. Eine Besichtigung der Tempel von Angkor (UNESCO-Weltkulturebe) steht selbstverständlich auch auf unserem Plan. Zwei Übernachtungen bei Gastfamilein in traditionellen Khemer-Häusern geben Ihnen einen Einblick in deren Leben, Bräuche und Geschichten. Lassen Sie sich von dieser Kombionation aus kultureller Vielfalt, beeindruckender Geschichte, einzigartiger Natur und asiatischer Freundlichkeit begeistern.

Bei GO and FLY für diese Reise zuständig: Dieter Rosenbusch T 0345-2100514

WIK

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

10-18 18t 6h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. Tag: Abflug Richtung Laos :

2. Tag: Willkommen in Laos :

3. Tag: ca. 30 km, Luang Prabang :

4. Tag: ca. 20 km, Fluss Nam Khan :

5. Tag: ca. 40 km, Vang Vieng :

6. Tag: ca. 26 km, Vang Vieng :

7. Tag: ca. 25 km, Nam Ngum Dam :

8. Tag: ca. 30 km, Vientiane :

9. Tag: Vientiane :

10. Tag: ca. 45 km, Hinterland :

11. Tag: Siem Reap :

12. Tag: Beng Mealea (ca. 60 km) :

13. Tag: Angkor Wat (ca. 40 km) :

15. Tag: ca. 45 km, Kampong Khleang :

16. Tag: Siem Reap :

17. Tag: Abschied :

18. Tag: Ankunft :

mehr ...

Termine und Preise

22.02.2018 - 11.03.2018 ab 3845,-€
21.02.2019 - 10.03.2019 ab 3895,-€
08.11.2018 - 25.11.2018 ab 3895,-€

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Thai Airways International und Bangkok Airways in der Economyclass nach Luang Prabang und zurück von Siem Reap, Inlandsflug mit Lao Airlines von Vientiane nach Siem Reap mit Umstieg in Pakse
  • Transfers in Laos und Kambodscha im klimatisierten Reisebus
  • 13 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, 2 Übernachtungen im Gemeinschaftsschlafraum mit Gemeinschaftswaschraum bei Gastfamilien
  • 15 x Frühstück, 10 x Mittagessen/Picknick, 5 x Abendessen
  • Programm wie beschrieben (11 geführte Radtouren)
  • Eintrittsgebühren und Bootsfahrten entsprechend dem Reiseverlauf
  • Gepäcktransfer
  • Begleitfahrzeug an den Tagen 5 bis 12
  • Radmiete (24-Gang-Mountainbike)
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung und zusätzlich einheimischer (englisch sprechender) Radtourenführer

mehr ...

Fragen und Antworten

Benötige ich ein Visum?
Ja. Sie können Ihr Visum in Eigenregie direkt bei dem für Sie zuständigen Konsulat beantrage. Hinweis: Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist grundsätzlich jeder Reisende selbst verantwortlich. Daher empfehlen wir Ihnen dringend, sich auf der Internetseite der Visum Centrale mit den aktuellen Bestimmungen und Vorschriften rechtzeitig vertraut zu machen (etwa 6-7 Wochen vor Reisebeginn), damit Sie dann 5-6 Wochen vor Reisebeginn den Antragsprozess ohne Verzögerungen beginnen können. Sollten Sie Ihr Visum nicht fristgerecht erhalten, ist eine Stornierung der Reisebuchung in der Regel nur nach den AGB von Wikinger Reisen möglich.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

E-Bike Reise Vietnam vom Wolkenpss bis Mekongdelta

Lernen Sie ein faszinierendes, fernes Land mit all seinen Menschen, Landschaften, Köstlichkeiten und Geschichten bei einer geführten E-Bike Reise kennen. Mit dem E-Bike fahren Sie auf dem Wolkenpass, auf der Rikscha durch Chinatown, zu Fuß durch schöne Tempelanalagen und per Schiff der Sonne entgegen. Freuen Sie sich also auf eine ...

#Radreise

6-12

15t

11h

Indonesien: Bali-Lombok 22 Tage

Vier Tage verbringen wir zunächst an der Südküste. Am Rande eines kleinen Dorfes befindet sich unsere luxuriöse Hotel-Anlage. Hier haben wir die Möglichkeit, uns wunderbar zu entspannen und weitere Traumstrände der Umgebung zu erkunden. Die malerische Küste mit ihren Hügeln und Buchten wirkt wie eine Mischung aus Südsee und ...

#Wandern
#Foto & Natur

4-12

22t

12h

Radreise Mongolei – auf den Spuren Dschingis Khans -15 Tage

Unsere Radreise führt uns in den Osten der Mongolei, wo wir die endlose Steppe mit grasenden Pferde- oder Schafherden, weißen Jurten, erfrischenden Bächen und mit Gebetstüchern geschmückten Ovoos (Opferhügel) aktiv vom Rad aus erleben. Natur pur! Einen Abend verbringen wir im Ger einer Nomadenfamilie und lauschen bei einem Milchtee ...

#Radreise
#Expedition

6-12

15t

10h