Transsib Original Baikal - Express inkl. Verlängerung

TTT

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

20 16t 4h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. Tag Anreise nach Moskau :

2. Tag Moskau :

3. - 5. Tag Unterwegsauf der Transibirischen Eisenbahn :

6. Tag Irkutsk :

7. Tag Fahrt zum Baikalsee :

8. Tag Erholung/ Wanderung See - Port Baikal :

9. Tag Bootstour auf dem See und Besuch einer Gastfamilie :

10. Tag Über Original Baikalbahn und die "neue" Transsib nach Irkutsk :

11. Tag Ust - Orda + Burjatische Folklore :

12. Tag Verlängerung Bahnfahrt Irkutsk - Ulan Bataar :

13.Tag Ulan Bataar und Terelj Nationalpark :

14. Tag Natur pur und buddhistische Mythen :

15.Tag Ulan Bataar - Mongolische Kultur von Dschingis Khan bis heute :

16.Tag Rückflug in die Heimat :

Termine und Preise

10.07.2020 - 25.07.2020 ab 3845,-€ p.P. im DZ

Leistungen

Inklusiv

>Rückflug mit Aeroflot (oder gleichwertig) von Ulan Bataar via Moskau zum Flughafen der Hauptreise

> Flughafensteuern+-gebühren (vorbehaltlich Erhöhungen)

>1 Übernachtung in einem sehr guten Mittelklassehotel in Ulan Bataar

>2 Übernachtungen in einer Jurte (2-er-Belegung mit Gemeinschafts-Dusche+-WC)

>Schlafwagenfahrt auf der Transmongolischen Eisenbahn von Irkutsk nach Ulan Bataar (1 Nacht) in 2.-Klasse-4-Bett-Abteilen

>Verpflegung gemäß Reiseverlauf (Vollpension) beginnend mit dem Frühstück am 12. Tag und endend mit dem Frühstück am 16. Tag

>Alle Transfers und Ausflüge, soweit nicht ab fakultativ beschrieben

>Comundus - Reiseleitung ab Irkutsk bis Ulan Bataar

>Ständig deutsch sprechende örtliche Reiseleitung ab/bis Ulan Bataar

mehr ...

Fragen und Antworten

Es gibt noch keine häufig gestellten Fragen.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Radreise Russland – Radtouren entlang der Wolga

Bei dieser Radreise beläuft sich die Gesamtstreckenlänge per Rad auf ungefähr 240 Kilometer. Dabei radeln Sie großteils auf unbefestigten, aber ebenen Straßen und Wegen in der Nähe des Flusses Wolga. In Russland gibt es kaum separate Radwege. Sie fahren überwiegend auf Erd- und Feldwegen, manchmal auch Waldwegen. Nur 30% der ...

#Radreise

12-16

9t

3h

Albanien, Aktiv im blauen Herz des Südens

Eine Albanienreise, die in Zusammenarbeit mit dem WWF entwickelt wurde. Unter anderem wird das Schutzgebiet des Marine Nationalparks Karaburun-Sazan besucht. Einsame Buchten, Höhlen am Meer und eine Schildkrötenaufzuchtstation sind Elemente, die diese Reise einzigartig machen. Auf dem Rückweg wird die Landschaft eines der wenigen ...

#Wandern
#Rundreise

10-16

9t

2h

Albanien - Im Land der Skipetaren

Noch ist Albanien anders. So herrlich ungeschminkt, ohne Schmuck und Zierrat. Auf der einen Seite Meer, auf der anderen Seite Berge, dazwischen schlängelt sich ein Ziegenpfad. Dann die Kultur! Gjirokaster: schmale Gassen, osmanische Häuser, die Stadt aus Stein. Auch die alten Griechen bauten hier ihre Außenposten. Balkanisch, ...

#Wandern
#Studienreise

10-24

15t

2h