Sri Lanka Geführte Radreise 17 Tage

Sri Lanka ist eine Insel mit erstaunlicher Vielfalt an Landschaften und kulturellen Highlights. Es bietet sich geradezu an, die sehr agrarisch geprägte Insel radelnd auf Nebenstraßen und guten Feldwegen zu erkunden. Das flache Küstenhinterland, das vom Teeanbau geprägte Hochland und der tropisch grüne Süden bieten uns jede Menge Abwechslung und Einblicke in die Lebensweise der herzlichen Bewohner. Ein Besuch der historischen Stätten von Polonnaruwa im Norden und von Kandy, der alten Hauptstadt der Singhalesen, runden die Reise ab...

Als Radreise bedarf es einer guten Vorbereitung, die Berücksichtigung der Wegverhältnisse und Steigungen. Teilstrecken werden per Bustranfer überbrückt, die schönsten Abschnitte (30-50km) mit dem Rad absolviert.

Wie schön die Reise organisiert ist zeigt der Ablauf vom Tag 5:

"Sri Lanka ist eine Insel mit erstaunlicher Vielfalt an Landschaften und kulturellen Highlights. Es bietet sich geradezu an, die sehr agrarisch geprägte Insel radelnd auf Nebenstraßen und guten Feldwegen zu erkunden. Das flache Küstenhinterland, das vom Teeanbau geprägte Hochland und der tropisch grüne Süden bieten uns jede Menge Abwechslung und Einblicke in die Lebensweise der herzlichen Bewohner. Ein Besuch der historischen Stätten von Polonnaruwa im Norden und von Kandy, der alten Hauptstadt der Singhalesen, runden die Reise ab."

Wik

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

10-18 17t 7h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. Tag Abflug Deutschland :

2.Tag Willkommen :

3.Tag ca. 30 km, Negombo :

4.Tag ca. 38 km, Dambulla :

5.Tag ca. 63 km, Felsen von Sigiriya :

6.Tag ca. 32 km, Polonnaruwa :

7.Tag ca. 40 km, Knuckles Range :

8.Tag Freizeit :

9.Tag Teeplantage im Hochland :

10.Tag ca. 60 - 80 km, Königsetappe :

11.Tag ca. 32 km, Udawalawe-NP :

12.Tag ca. 40 km, Mirissa :

13.Tag ca. 30 km, Schlangendoktor :

14.Tag Entspannung am Meer :

15.Tag Kolonialstadt Galle :

16.Tag Am Vormittag haben wir Zeit zum Entspannen am Strand oder für eine Ayurveda-Behandlung. Nac :

mehr ...

Termine und Preise

23.10.2020 - 07.11.2020 2948,-€ p.P. im DZ| EZ-Zuschlag 530,-€
06.11.2020 - 21.11.2020 2948,-€ p.P. im DZ| EZ-Zuschlag 530,-€
20.11.2020 - 20.12.2020 2948,-€ p.P. im DZ| EZ-Zuschlag 530,-€

Leistungen

  • Flug mit Emirates in der Economyclass nach Colombo und zurück
  • Transfers in Sri Lanka
  • 13 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (beginnend mit dem Abendessen an Tag 2, endend mit dem Abendessen an Tag 15)
  • Programm wie beschrieben (9 geführte Radtouren)
  • Begleitfahrzeug an den Radtagen
  • Gepäcktransport
  • Eintrittsgebühren in die Archäologischen Parks Sigiriya, Polonnaruwa und Dambulla, Eintritt Schlangenfarm an Tag 14
  • Jeep-Safari (ca. 3 Std.) an Tag 11
  • Radmiete (27-Gang-Trekkingrad und Wikinger-Gepäcktasche) von Tag 3 bis 14
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Reiseleitung und zusätzlich lokaler Radführer

mehr ...

Fragen und Antworten

Es gibt noch keine häufig gestellten Fragen.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Sri Lanka - Ayurveda an 27 Tagen erleben

Original Ayurveda im tropischen Ambiente erleben. Wie der Hotelname liebevoll ankündigt, finden Sie hier eine Oase der Ruhe, direkt am Strand. Geräumiges Ayurveda-Center, auf Wunsch inklusive Deutscher Übersetzung mit Vollpension und täglichen Inklusivanwendungen. Im Süden Sri Lankas der Perle des indischen Ozeans

ab 1.705,00€
#Gesundheit

2-20

27t

14h

Sri Lanka die Perle im Indischen Ozean

Sri Lanka, die Perle des indischen Ozeans ist eines der vielfältigsten Reiseziele der Welt. Entdecken wir auf unserer Rundreise die traumhaften Strände, die tierreichen Nationalparks, die grünen Berge, die duftenden Gewürzgärten und die imposanten, antiken Königsstädte der „Ehrwürdigen Schönen“. Unsere Rundreise Sri Lanka ...

ab 2.339,00€
#Rundreise
#Studienreise

2-12

15t

8h

Sri Lanka-tropisches Paradies voller Kontraste

Sri Lanka ist eine Insel mit erstaunlicher Vielfalt an Landschaften und kulturellen Highlights. Es bietet sich geradezu an, die sehr agrarisch geprägte Insel radelnd auf Nebenstraßen und guten Feldwegen zu erkunden. Das flache Küstenhinterland, das vom Teeanbau geprägte Hochland und der tropisch grüne Süden bieten uns jede Menge ...

#Radreise

10-18

16t

10h