Apulien - Südspitze des Italienischen Stiefels

Auf unserer Radrundreise durch den Süden Apuliens erwarten Sie abwechslungsreiche Landschaften von der karstigen Hochebene der Murgia bis zur Halbinsel Salento. Sie besichtigen Matera, Europas Kulturhauptstadt 2019 und bereits heute berühmt für die Sassi, in den Fels gegrabene Wohnhöhlen. Die Trulli von Alberobello werden Sie genauso in ihren Bann ziehen wie die Basilika von Lecce. Von einem wilden, ursprünglichen Hinterland erreichen Sie durch ein Meer von Olivenhainen den Salento. Dieser Küstenabschnitt wird von Kennern als einer der schönste Italiens bezeichnet. Kleine Hafenstädte, traumhafte Sandstrände und türkisblaues Meer, das der Karibik in nichts nachsteht.

Bei GO and FLY für diese Reise zuständig ist Dieter Rosenbusch, T 0345 - 2100514

ASI

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

10-15 8t 2h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. Tag Willkommen in Apulien :

2. Tag Alberobello - Stadt der Trulli (ca. 76 km) :

3. Tag Die weißen Dörfer Locorotondo, Cisternino & Ostuni (ca. 50 km) :

4. Tag Trqansfer nach Lecce :

5. Tag Otranto, die östlichste Stadt Italiens (ca. 51 km) :

6. Tag Von der Adria zum Ionischen Meer (ca. 60 km) :

7. Tag Zurück ins Landesinnere nach Lecce (ca. 56 km) :

8. Tag Abschied nehmen von Italien :

Termine und Preise

12.05.2018 - 19.05.2018 1495,-€
29.09.2018 - 06.10.2018 1495,-€

Leistungen

  • Flug von München mit Air Dolomiti nach Bari und zurück
  • Flughafen und Sicherheitsgebühren
  • 7 Nächte in ausgewählten B&B's, Gästehäusern und kleinen Hotels, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück, 6x Abendessen
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Miete E-Bike
  • Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
  • Jack Wolfskin Gutschein (EUR 30) bei Buchung bis 31.03.2018
  • Führung und Betreuung durch ASI Radguide
  • ASI Abzeichen und Tourenbuch

mehr ...

Fragen und Antworten

Es gibt noch keine häufig gestellten Fragen.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Andalusien - Das unentdeckte Hinterland von Murcia

Weiße Dörfer mit maurischen Türmen inmitten einer Symphonie aus Farben. Wälder und Weinfelder wechseln sich mit Obstplantagen ab, alte Wasserkanäle die auf die maurische Zeit zurück reichen prägen das Landschaftsbild. Offene, hügelige Landschaft so weit das Auge reicht! Die Touren führen Sie weit ins Hinterland, wo die ...

#Radreise
#Trekking

0

7t

2h

Toskana – Chianti, Hügellandschaft und Zypressenalleen

Die Toskana ist ein Paradies für alle trainierten Fahrradfahrer. Jeder Hügel belohnt mit einem anderen Ausblick über die traumhafte und vielfältige Landschaft. Malerische Weinberge, Olivenhänge und Zypressenalleen prägen das Bild. Eine Mittagspause in einer Trattoria mit einem Glas Chianti und einem Teller Pasta gibt jedem Radler ...

#Radreise

0

8t

3h

Von den Dolomiten an die Adria

Italien, Österreich und Slowenien präsentieren sich auf dieser 3-Länder-Tour von ihrer schönsten Seite. Ausgehend vom Hochpustertal im Herzen der Dolomiten radeln Sie entlang der Drau, verweilen am märchenhaften Bleder See zu Füßen der Julischen Alpen, genießen einen guten Tropfen Wein im Friaul und erreichen am Ende die ...

#Radreise

0

8t

1h