Geführte Trekkingreise durch Äthiopien

Christliche Hochkultur und faszinierende Landschaften prägen das Land im Osten von Afrika. Äthiopien ist immer eine Reise wert, wenn Sie Kultur-und Naturerlebnisse miteinander verbinden wollen.

Bei dieser 17 tägigen Trekkingreise besuchen Sie unter anderem die Felsenkirche von Lalibela. Diese 11 Kirchen entstanden in mühseliger Handarbeit um das Jahre 1250 und wurden 1978 als UNESCO-Weltkulturerbe eingetragen. Noch heute werden diese Kirchen von äthiopisch-orthodoxen Pilgern aufgesucht. Ein weiteres Highlight dieser Reise ist der Besuch der Ruinen von Axum, die Hauptstadt des Königreiches Akzum. Hier erwarten Sie die Ruinen des Palastes  der Königin von Saba und der Palast des Königs von Kaleb. 

Aber was wäre eine Äthiopienreise ohne den Genuss einer atemberaubende Landschaften? Auf mehr als 10 Wanderungen werden Sie all die Naturschönheiten des ostafrikanischen Landes kennenlernen. Inklusive der Besuch der Tisissat-Wasserfälle des Blauen Nil. Diese Wasserfälle zählen zu den zweitgrößten in Afrika, denn auf 400m Länge stürzen sich die Wassermassen bis zu 40m in die Tiefe und bieten ein wunderschönes Naturschauspiel.

Wik

 

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

5-14 17t 7h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. Tag: Anreise :

2. Tag: Addis Abeba :

3. - 5. Tag: Gheralta-Berge :

6. Tag: Nach Axum :

7. Tag: Auf den Spuren der Königin von Saba :

8. Tag: Simien-Berge :

9. Tag: Trekking im Simien-NP :

10. Tag: Ein Gipfel mit Fernsicht :

11. Tag: Zum Inatiye :

12. Tag: Nach Gondar :

13. Tag: Wasserfälle und Blauer Nil :

14. Tag: In die heilige Stadt Lalibela :

15. Tag: Lalibela-Felskirchen :

16. Tag: Heimreise :

17. Tag: Ankunft :

Termine und Preise

05.10.2018 - 21.10.2018 3138,-€
09.11.2018 - 25.11.2018 3138,-€

Leistungen

  • Flug mit Ethiopian Airlines in der Economy Class nach Addis Abeba und zurück von Lalibela
  • Inlandflüge mit Ethiopian Airlines nach Mekele und zurück von Lalibela nach Addis Abeba
  • Flughafentransfers im Reiseland
  • Transport während der Reise im Kleinbus
  • 8 Übernachtungenin Mittelklassehotel/lodges mit Bad oder Dusche/WC
  • 6 Zeltübernachtungen in Camps mit gemeinschaftlichen Toiletten
  • 14x Frühstück, 5x leichtes Mittagessen/Lunchpaket, 15x Abendessen
  • Programm wie beschrieben
  • Eintrittsgebüren gemäß Reiseverlauf
  • deutschsprachige Reiseleitung und teilweise zusätzlich englischsprachige ätiopische Führer
     

mehr ...

Fragen und Antworten

Muss ich Einreisebestimmungen beachten?
Ja, dass müssen Sie. Sie müssen ein Visum beantragen. Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist grundsätzlich jeder Reisende selbst verantwortlich. Daher empfehlen wir Ihnen dringend, sich auf der Internetseite der Visum Centrale mit den aktuellen Bestimmungen und Vorschriften rechtzeitig vertraut zu machen (etwa 6-7 Wochen vor Reisebeginn), damit Sie dann 5-6 Wochen vor Reisebeginn den Antragsprozess ohne Verzögerungen beginnen können. Wir helfen Ihnen gern bei der Beantragung eines Visums.

Kann ich auch ein Einzelzimmer buchen?
Ja, dass können Sie. Der Einzelzimmerzuschlag liegt bei 335,-€ pro Person.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Aktiv durch das ostafrikanische Rift Valley

Auf dieser Reise führen wir Sie aktiv und auf abgelegenen Routen entlang des Afrikanischen Grabenbruchs. Statt langer Fahrtage im Auto unternehmen Sie zahlreiche Wanderungen und ausgiebige Fahrradtouren. Sie erleben so die spektakulären Landschaften hautnah und haben spannende Begegnungen mit Menschen am Wegesrand sowie mit der ...

#Radreise
#Trekking
#Tierbeobachtungen

3-12

15t

14h

Vom Land der tausend Hügel bis zur Quelle des Nils

Vom „Land der tausend Hügel“ bis zur Quelle des Nils, von den Höhen des Ostafrikanischen Grabenbruchs bis in die Niederungen der Großen Afrikanischen Seen – das ist der geographische Raum unserer Wander- und Rad-Erlebnisreise von Ruanda nach Uganda! Durch grüne, spektakuläre Landschaften sind Sie aktiv zu Fuß und mit dem ...

#Wandern
#Radreise
#Trekking

3-12

14t

8h

MTB - Madagaskar - Biken wo der Pfeffer wächst

Der Inselkontinent Madagaskar mit seiner einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt empfängt Sie mit einer exotischen Bilderbuchlandschaft. Sie radeln auf technisch leichten Asphaltstraßen und Sandpisten durch rote Savanne, vorbei an Wasserfällen, Schluchten, Baobabwäldern und Reisterrassen. Unterwegs in den Dörfern bleibt Zeit, mit den ...

#Radreise

2-6

16t

3h