Uganda- Gorillas im Nebel - Expedition ins Zentrum Afrikas

Uganda, „die Perle Afrikas“, bietet eine berauschende Vielfalt an Landschaften. Vom schneebedeckten Bergmassiv der Rwenzoris bis zu den Subtropen an den Quellen des weißen Nil, Palmenstrände am Victoria See, weite Savannen zur Tierbeobachtung, Vulkane und Bergseen, Regen- und Bambuswälder.

Unterwegs in einem Fischerboot zu Inseln im Lake Victoria

Sie unternehmen eine Vogelerkundungstour in einem Papyrus-Feuchtgebiet, besuchen eine Schutzstation für Schimpansen und fahren zu den Quellen des Nil. Sie sind zu Gast in einem ursprünglichen Dorf, erfahren Wissenswertes über die traditionelle Lebensweise und bereiten zusammen mit einer Gastfamilie ein ugandisches Mittagessen zu.

Eine reiche Tierwelt

In mehreren Nationalparks können Sie während Auto-, Boots- und Fußsafaris oder nächtlichen Pirschfahrten Tieren wie Zebras, Flusspferden, Baumlöwen, Krokodilen, Büffeln und Elefanten sowie vielen weiteren Wildnisbewohnern begegnen. Der „tierische“ Höhepunkt folgt in den Virunga-Bergen, Heimat der Berggorillas. Hier besteht die Möglichkeit, den Menschenaffen direkt gegenüberzustehen. Eine emotionale Begegnung, die Sie ein Leben lang tief im Herzen bewahren werden.

Bei GO and FLY zuständig: Dieter Rosenbusch T 0345-2100514

SCH

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

6-14 21t 12h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. - 2. Tag Anreise nach Entebbe und Begrüßung :

3. Tag Viktoria See: Schuhschnabel Boots-Pirschfahrt :

4. Tag Viktoria See: Besuch auf der Ngamba Schimpansen Insel :

5. Tag Fahrt zum Lake Mburo National Park :

6. Tag Safari Tag im Lake Mburo National Park :

7. Tag Fahrt nach Kisoro :

8. Tag Berggorillas :

9. Tag Afrikanischer Markt und Menschen :

10. Tag Vulkanbesteigung :

11. Tag Fahrt zum Queen Elizabeth National Park :

12. Tag Baumlöwen :

13. Tag Boots-Pirschfahrt auf dem Kazinga Kanal :

14. Tag Pirschfahrt im Queen Elizabeth National Park :

15. Tag: Schimpansen-Tracking, Bootsfahrt und Nachtpirsch :

16 Tag: Fahrt zum Murchison Falls National Park :

17. Tag; Nil Bootsfahrt :

18. Tag: Pirschafahrten im Murchison Falls National Park :

19. Tag: Ziwa Nashorn Farm :

20. - 21. Tag Heimreise :

mehr ...

Termine und Preise

09.06.2018 - 29.06.2018 4450,-€
07.07.2018 - 27.07.2018 4590,-€
01.09.2018 - 21.09.2018 4450,-€
06.10.2018 - 26.10.2018 4450,-€
10.11.2018 - 30.11.2018 4450,-€
15.12.2018 - 04.01.2019 4640,-€
12.01.2019 - 01.02.2019 4450,-€
09.02.2019 - 01.03.2019 4450,-€
16.03.2019 - 05.04.2019 4450,-€
16.03.2019 - 05.04.2019 4450,-€
08.06.2019 - 28.06.2019 4450,-€
06.07.2019 - 26.07.2019 4590,-€
03.08.2019 - 23.08.2019 4590,-€
31.08.2019 - 20.09.2019 4450,-€
05.10.2019 - 25.10.2019 4450,-€
09.11.2019 - 29.11.2019 4450,-€
21.12.2019 - 10.01.2020 4650,-€
18.01.2020 - 07.02.2020 4450,-€
15.02.2020 - 06.03.2020 4450,-€

mehr ...

Leistungen

  • Flug mit SN Brussels, KLM o.a. Fluggesellschaften Frankfurt - Entebbe - Frankfurt, (ab anderen Abflugorten in Deutschland, Österreich, Schweiz auf Anfrage, ggf. zu Sonderkonditionen)
  • Rundreise in Allrad-Safari-Fahrzeugen mit Aufstelldach. Jeder Teilnehmer mit Fensterplatz-Garantie!
  • Alle Transfers lt. Programm
  • 13 Übernachtungen im gestellten 2-Pers.-Zelt (keine Isomatte, kein Schlafsack), 4 Übernachtungen in Safari-Lodges im DZ; 1 Übernachtungen in Gästefarm im DZ; 1 Übernachtungen im Gästehaus im DZ
  • Verpflegung: 19x Frühstück, 16x Lunchpaket/Mittag, 14x Abendessen
  • 3-tägige Bootstour auf dem Lake Victoria
  • 1x Gorilla-Tracking (garantiertes, vorreserviertes Permit - im Reisepreis inkludiert (Wert: z.Zt. US$ 600,-, Stand 25.09.2015));
  • 1x Schimpansen-Tracking
  • 4 Bootstouren, 2 Wandersafaris, 9 Pirschfahrten und 1 Nachtpirsch
  • Geführte Bergtour Muhavura Vulkan
  • Sämtliche Genehmigungen (Permits), Campgebühren und Nationalparkeintritte
  • Hochwertiger Bildband “Perle Afrikas” (pro Buchung)
  • Deutsch sprechende Reiseleitung und örtliche Guides

mehr ...

Fragen und Antworten

Was verstehe ich unter Campübernachtungen?
Für die Campübernachtungen werden 2-Personen-Zelte gestellt. Einen Schlafsack und eine Isomatte/Schlafmatte (Ridger Rest oder Thermarest) bringen Sie bitte selbst mit.

Wandern und Tekking?
Leicht bis mittelschwer, Reisen, bei denen normale bis gute Kondition ausreichend ist.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Radreise zu den Highlights Ugandas

Mit dem Fahrrad geht es in die Nationalparks Ugandas. Mit dem Boot auf dem Viktoria See und zu Fuß mit den Rangers zu den bedrohten Berggoriallas. Innerhalb von 14 Tagen werden Sie der Natur Ugandas so nah wie nie zuvor kommen. Übernachtet wird immer zwei Nächte an einem Ort. Das gibt Ihnen die Möglichkeit die vielen Naturwunder in ...

#Radreise

6-10

14t

11h

Malawi, das warme Herz Afrikas

Malawi, am Ostafrikanischen Grabenbruch gelegen, ist meeresfern und dennoch am Wasser gelegen. Der Malwisee nimmt den zentralen Teil des Landes ein, Zierfische machen Ihn zu zu einem exotischen Ziel.. Auf engem Raum sind Zwergflusspferde, freche Affen oder Giraffen beienander zu beobachten. Gebirge mit Hochplateaus üben einen besonderen ...

#Rundreise
#Tierbeobachtungen

4-12

15t

8h

Traumreise Malawi

Diese Individualreise wird sowohl als Privatreise, als auch als Selbstfahrerreise von uns angeboten (Wir empfehlen jedoch eine Privatreise zur besseren Verständigung mit der Bevölkerung, da Ihnen Ihr Fahrer viel Wissenswertes über Land und Leute erzählen kann, was insbesondere für Malawi ein sehr entscheidender Vorteil ist. Fragen ...

#Tierbeobachtungen

4

12t

14h