Bretagne – entlang der Rosa Granitküste

Rosafarbene Granitfelsen, wie zufällig an der Küste der nördlichen Bretagne aufgetürmt und von Wind und Wasser geformt, geben der Côte de Granit Rose ihren klangvollen Namen. In der Region um Perros-Guirec bilden die beinahe bizarr anmutenden Felsformationen im Wechsel mit hellen Sandbuchten und blauem Meer eine farbenfrohe Szenerie. Die üppige Pflanzen- und Tierwelt der bretonischen Küste erleben Sie dabei nicht nur auf dem Radsattel, sondern auch auf zwei Schifffahrten zur Inselgruppe der Sept Îles sowie zur beschaulichen Blumeninsel Île de Bréhat. Bienvenue à Armorica – willkommen im "Land am Meer"!

Bei GO and FLY für diese Radreise zuständig ist Dieter Rosenbusch, zu erreichen unter 0345 - 2100514

WIK

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

2 7t 2h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. Tag Bienvenue à Lannion! :

2. Tag Île Grande (ca. 34 km) :

3. Tag Sept Îles (ca. 21 km) :

4. Tag Tréguir (ca. 43 km) :

5. Tag Paimpol (41 km) :

6. Tag Île de Bréhat (ca. 12 km) :

7. Tag Au Revoir! :

Termine und Preise

21.04.2018 - 30.06.2018 798,-€
01.07.2018 - 31.08.2018 868,-€
01.09.2018 - 29.09.2018 798,-€

Leistungen

  • 6 Übernachtungen in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Frühstück
  • Abendessen an Tag 2, 3, 4 und 5
  • Gepäcktransport
  • Schiffsfahrt zur Inselgruppe der Sept Îles an Tag 3
  • Schiffsfahrt zur Île de Bréhat an Tag 6 (Hin- und Rückfahrt, Radmitnahme nicht möglich)
  • Detaillierte Karte und Routenbeschreibungen
  • Assistenz-Hotline

nicht im Preis enthaltene Leistungen:

  • Radmiete

mehr ...

Fragen und Antworten

Es gibt noch keine häufig gestellten Fragen.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Rad-Schiffsreise Südholland 2018

Die Provinz Holland, dabei insbesondere der südliche Teil, ist Fahrtgebiet dieser bewährten Rad-Schiffsreise. Die Idee ist es, daß die wohl interessantesten Städte der Niederlande und die Landschaften Hollands erkundet werden. Die wohl beliebeteste Route Europas, die jeder bewältigen kann. Alle Fahretappen sind flach, die Strecken ...

#Radreise

40

8t

0h

Weites Friesland – Radeln bis zum Horizont!

Grasende Kühe, Schafe und Pferde auf dem platten Land, charmante Städte, die von schmalen Grachten durchzogen werden, eine eigene Sprache und überall weht die charakteristische, weißblaue Fahne mit den sieben roten Seerosenblättern stolz im Wind – willkommen in Friesland! Hinter den schützenden Deichen lassen sich schemenhaft die ...

#Radreise

0

8t

1h

Madeira - Wandern im grünen Inselparadies

Erleben Sie faszinierende Ausblicke entlang der Levada Prazeres, einzigartige Vegetation im Naturpark Queimadas. Sie Besuchen die Ruinen alter Wassermühlen entlang der Levada dos Moinhos und verbringen einen genussvollen „Espetada-Abend“, eine kulinarische Spezialität der Region. Freuen Sie sich auch auf einen Besuch einer ...

#Wandern

3

8t

5h