MTB - Madagaskar - Biken wo der Pfeffer wächst

Der Inselkontinent Madagaskar mit seiner einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt empfängt Sie mit einer exotischen Bilderbuchlandschaft. Sie radeln auf technisch leichten Asphaltstraßen und Sandpisten durch rote Savanne, vorbei an Wasserfällen, Schluchten, Baobabwäldern und Reisterrassen. Unterwegs in den Dörfern bleibt Zeit, mit den gastfreundlichen Malegassen zu plaudern. In den Nationalparks beobachten Sie possierliche Lemuren und im vulkanischen Andringitra-Massiv wandern Sie zu Fuß. Als krönender Abschluss lockt das Korallenriff am Indischen Ozean zu einer Unterwasser-Pirsch. Biken im Paradies!

Bei GO and FLY für diese Radreise zuständig ist Dieter Rosenbusch T 0345-2100514

HAU

Das Titelfoto ist ein Auschnitt von "Bike-Adveturres", die ebnefalls dort Touren anbieten.

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

2-6 16t 3h englisch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

Tag 1: Ankunft Antananarivo und Fahrt nach Antsirabe :

Tag 2: Antananarivo – Antsirabe :

Tag 3: Antsirabe – Lac Andraikiba – Lac Tritriva – Betafo :

Tag 4: Antsirabe – Ambositra :

Tag 5: Ambositra – Ranomafana :

Tag 6: Ranomafana :

Tag 7: Ranomafana – Sahambavy :

Tag 8: Sahambavy – Ambalavao :

Tag 9: Ambalavao – Anja – Tsaranoro :

Tag 10: Wanderung im Andringitra Gebirge Gebirge :

Tag 11: Tsaranoro – Ranohira :

Tag 12: Wandern und Radfahren im Isalo Nationalpark :

Tag 13: Ranohira – Toliara – Ifaty - Madiorano - Ambohimailaka :

Tag 14: Ifaty :

Tag 16: Rückreise :

Termine und Preise

24.03.2018 - 08.04.2018 2490,-€
14.04.2018 - 29.04.2018 2490,-€
05.05.2018 - 20.05.2018 2490,-€
19.05.2018 - 03.06.2018 2490,-€
02.06.2018 - 17.06.2018 2490,-€
16.06.2018 - 01.07.2018 2490,-€
30.06.2018 - 15.07.2018 2490,-€
14.07.2018 - 29.07.2018 2490,-€
28.07.2018 - 12.08.2018 2490,-€
11.08.2018 - 26.08.2018 2490,-€
25.08.2018 - 09.09.2018 2490,-€
08.09.2018 - 23.09.2018 2490,-€
22.09.2018 - 07.10.2018 2490,-€
29.09.2018 - 14.10.2018 2490,-€
06.10.2018 - 21.10.2018 2490,-€
13.10.2018 - 28.10.2018 2490,-€
20.10.2018 - 04.11.2018 2490,-€
27.10.2018 - 11.11.2018 2490,-€
23.03.2019 - 07.04.2019 2550,-€
13.04.2019 - 28.04.2019 2550,-€
27.04.2019 - 12.05.2019 2550,-€

mehr ...

Leistungen

  • Englisch sprechende Reiseleitung ab/bis Antananarivo
  • Inlandsflug mit Air Madagaskar
  • meist Vollpension
  • Übernachtung in Hotels, Lodges und Gästehäusern
  • Begleitfahrzeug und Gepäcktransport
  • alle Transfers und Überlandfahrten
  • Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • Mineralwasser während der Radtour

zusätzlich buchbare Leistungen:

  • Internationaler Flug auf Anfrage
  • Leihbike auf Anfrage
  • Einzelzimmerzuschlag inkl. Einzelzeltzuschlag 380,00 €

nicht enthaltene Leistungen:

  • Internationale Flüge (wir beraten Sie gerne); Mountainbike selbst mitzubringen (oder Leihrad vor Ort ca. € 190,-); weitere Mahlzeiten und Getränke; Reiseversicherung; Optionale Strandaktivitäten

mehr ...

Fragen und Antworten

Benötige ich ein Visum?
Staatsbürger der Bundesrepublik Deutschland, Österreichs, Italiens und der Schweiz brauchen für die Einreise nach Madagaskar ein Visum und einen gültigen Reisepass. Der Pass muss bei Ankunft im Reiseland noch mindestens 6 Monate gültig sein. Tipp: Kopieren Sie vor Abreise Ihren Reisepass / Personalausweis und Ihr Flugticket. Im Verlustfall erleichtert dies die Neubeschaffung. Bewahren Sie die Kopien getrennt von den Originaldokumenten und Ihren Wertgegenständen auf.

Welche Impfungen sind notwending?
Empfohlen werden folgende Vorsorgemaßnahmen: Hepatitis A / B, Polio, Diphtherie, Tetanus. Malaria: Während des ganzen Jahres besteht in einigen Gebieten unterhalb 1.800m Höhe Malariarisiko. Einen absoluten Schutz vor Malaria gibt es nicht; eine Malariaprophylaxe ist zu empfehlen. Ausführliche Informationen erhalten Sie unter www.crm.de Eine Bitte: Stellen Sie sich eine Reiseapotheke zusammen, die Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst ist. Denken Sie an Arzneimittel gegen Durchfallerkrankungen, Schmerzen und Erkältungskrankheiten sowie Verbandsmaterial und Pflaster. Ihre Reiseleiterin oder Ihr Reiseleiter führt eine Reiseapotheke mit, der Inhalt ist jedoch nur für Notfälle gedacht.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Ostafrika vom Luangwa Nationalpark zum Malawisee

Afrikanischer Kulturreichtum sowie warmherzige und freundliche Menschen erwarten uns hier. Traumhafte Landschaften wie das Tafelberg-Plateau von Zomba, die über 3.000 Meter hohen Mulanje-Berge und natürlich den Malawisee genießen wir in vollen Zügen. Ein Safari-Abstecher nach Sambia, um dem Wildreichtum des Luangwa-Nationalparks ...

#Wandern
#Foto & Natur
#Tierbeobachtungen

5-12

15t

8h

Radreise zu den Highlights Ugandas

Mit dem Fahrrad geht es in die Nationalparks Ugandas. Mit dem Boot auf dem Viktoria See und zu Fuß mit den Rangers zu den bedrohten Berggoriallas. Innerhalb von 14 Tagen werden Sie der Natur Ugandas so nah wie nie zuvor kommen. Übernachtet wird immer zwei Nächte an einem Ort. Das gibt Ihnen die Möglichkeit die vielen Naturwunder in ...

#Radreise

6-10

14t

11h

Vom Kilimanjaro zum Tanganyika See (20 Tage)

Tansania ist nicht nur der Kilimandscharo, der den Norden dominiert. Die südlichen Nationalparks sind tiereiceh und weniger besucht. Deswegen empfehlen wir diese Nord-Südroute, die als Höhepunkt den Besuch des Tanganyika Sees vorsieht! Schimpansen Trekking und eine Bootsfahrt auf dem genannten See werten diese Trekking Reise ...

#Trekking

5-8

20t

7h