Eselwandern in den Abruzzen - Italien

Eselwandern (auch Eseltrekking genannt) - das bedeutet Wanderungen mit Esel als Führer durch die freie Natur: Die perfekte Entschleunigung von Alltags- und Berufsleben.

Die Abruzzen liegen in Mittelitalien und sind touristisch bisher noch weitgehend unentdeckt - ein ideales Terrain zum Eselwandern! Denn die Region in Italien hat schöne saubere Strände, fast 3.000 m hohe, wuchtige Bergmassive, unberührte Natur, romantische Städte und Bergdörfer mit zahlreichen Kirchen, Burgen und Palazzi. Perfekte Voraussetzungen für Eseltrekking! Auf unserer Eselwanderung übernachten Sie in Pensionen, Hotels oder Agriturismi und einmal wildromantisch in einer Wanderhütte in den Bergen. (ReNat)

Bei Go and Fly zuständig: Dieter Rosenbusch T 0345-2100514

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

2 7t 2h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. Tag: Anreise zum Eselwandern nach Goriano Valli :

2. Tag: Wandern auf die Hochebene des Monte Sirente :

3. Tag: Pagliare die Tione :

4. Tag: Bominaco :

5. Tag: Majella, Sirente und Gran Sasso :

6. Tag: Wehrturm von Goriano Valli :

7. Tag: Individuelle Abreise von der Eselwanderung :

Termine und Preise

01.05.2018 - 31.10.2018 605,-€ p.Erwachsene/Kind (ab 15J.)

Leistungen

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • 5 Übernachtungen mit Frühstück in Zimmern und/oder Ferienwohnungen in landestypischen Pensionen
  • 1 Übernachtung im Refugio ohne fließend Wasser/Strom
  • 1 landestypisches Essen am 1. Abend
  • 1 Abendessen in den Bergen
  • 5 x Verpflegung für unterwegs
  • Gepäcktransport durch Esel (max. 10 kg pro Person)
  • Einweisung, Wegbeschreibung und Kartenmaterial
  • deutschsprachige Ansprechpartner vor Ort
  • tägliche Anreise ab 01.05.-31.10.2015

Nicht im Preis enthaltene Leistung:

  • An- und Abreisepaket,
  • Weiter Verpflegungsleistungen
  • Versicherungen
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs

mehr ...

Fragen und Antworten

Verlängerungsmöglichkeit Trüffelworkshop
Mitte Juni bis Anfang August auf Anfrage möglich 1 Übernachtung, Trüffelsuche am frühen Morgen mit Trüffelsucher & ausgebildeten Hunden (ca. 2 Std.), anschließend Frühstück und kleiner Kurs mit Wissenswertem über Trüffel (ca. 1 Std.), wahlweise Mittag- oder Abendessen mit mehrgängigem Trüffelmenü, edles Trüffel-Zertifikat für die Teilnahme, mind. 2 Personen

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Kreta exklusiv - Einblicke in Land, Kultur und Kulinarik

Meran und seine Umgebung bieten mit dem Vinschgau, dem Passeier- und dem Ultental eine abwechslungsreiche Landschaft vor einer traumhaften Bergkulisse. Ein perfektes Radwegenetz und wenig befahrene Nebenstraßen führen durch Weinberge und Obstgärten, in stille Seitentäler und zu urigen Berggasthäusern. Das Meranerland wird Sie ...

#Radreise

6-12

7t

1h

Insieme in Tropea

Zusammensein in Kalabrien, gemeinsam in Tropea! Dafür ist die wunderschöne alte Stadt hoch über dem Tyrrhenischen Meer wie geschaffen. Die Unterkunft ist nur wenige hundert Meter von den Gassen der pittoresken Altstadt entfernt, wo ihr die große Auswahl habt, abends Lokale anzusteuern und als Singles doch nicht allein zu sein. Auf ...

#Wandern

10-15

8t

2h

Von Bozen nach Venedig

Von Bozen nach Venedig klingt nicht nur toll, ist es auch. Auf gut ausgebauten Radwegen oder asphaltierten Nebenstraßen geht es zunächst meist die Etsch entlang bis zum Gardasee. Die Schiffsfahrt über den Gardasee ist bei gutem Wetter traumhaft schön. Auf dem Weg nach Venedig verbringen wir jede Nacht in einem anderen spannenden Ort. ...

#Radreise

10-18

8t

1h