Unkel am Rhein - Kunst, Kultur & malerische Rheinromantik

Das Städtchen Unkel

befindet sich zwischen Königswinter und Linz und hat eine über tausendjährige Geschichte. Im 18. Jh. hatten begüterte Familien aus Köln und Bonn hier ihre Sommersitze. Davon zeugen noch heute die Uferpromenade, alte romantische Gässchen mit historischen Fachwerkhäusern und die Pfarrkirche St. Pantaleon.

Ihr Gästehaus am Rhein

befindet sich unmittelbar an der Uferpromenade inmitten eines kleinen Gartens. Bis ins 18. Jh. lebten die Grafen von Sayn-Wittgenstein in dieser Idylle. Heutzutage wird das Haus von indischen Schwestern geführt. Eine Gedenktafel erinnert an den prominentesten Gast des Hauses, Konrad Adenauer, der 1935/36 hier Zuflucht fand. Sie wohnen in einfach und gemütlich ausgestatteten Zimmern mit Dusche/WC. In der hauseigenen Kapelle haben Sie jederzeit die Möglichkeit, sich zurückzuziehen. Der Kursraum befindet sich in einem Gebäude gegenüber des Hauses.

Umgebung & Freizeit

Nutzen Sie Ihre freie Zeit, um Unkel und seine Umgebung näher kennenzulernen. Dabei findet sich sowohl für den Naturliebhaber als auch für Kunst- und Kulturinteressierte das geeignete Programm:
– Das „Haus der Geschichte“, die Kunstmuseen und das „Museum Alexander König“ in Bonn
– Das Arp Museum in Rolandseck
– Konzerte in der Beethovenhalle und das Geburtshaus des Künstlers in der Bonner Innenstadt
– Radtouren entlang des Rheins in die umliegenden Städte (Fahrradverleih im Ort)
– Gleich am Gästehaus ist eine Schiffsanlegestelle, von der aus Sie zu romantischen Touren starten können
– Die Apollinariskirche in Remagen
– Wandern im Siebengebirge: Die herrliche Landschaft des ältesten Naturparks Deutschlands bietet 160 km gut beschilderte Wege
– Schloss Drachenburg: Hier ist noch heute das Lebensgefühl des ausgehenden 19 Jhs. spürbar
– Bummeln Sie durch Königswinter und statten dem Aquarium „Sea Life“ einen Besuch ab
– Andernach und sein Kaltwassergeysir

Bei GO and FLY zuständig: Dieter Rosenbusch T 0345-2100514

SKR

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

4-16 11t 2h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. Tag: Anreise :

2.-6. Tag: Programm entsprechend gebuchter Leistung :

7. Tag: Abreise :

Termine und Preise

21.04.2018 - 28.04.2018 679,-€ p.P. im DZ Zeichnen & Skizzieren ind er N
19.05.2018 - 26.05.2018 679,-€ p.P. im DZ Malen in verschiedenen Technik
10.06.2018 - 17.06.2018 679,-€ p.P. im DZ Experiment Aquarell
14.07.2018 - 21.07.2018 679,-€ p.P. im DZ Zeichnen & Skizzieren ind er N
04.08.2018 - 11.08.2018 679,-€ p.P. im DZ Malen in verschiedenen Technik
20.10.2018 - 27.10.2018 719,-€ p.P. im DZ Aquarell-Exkursionen
28.12.2018 - 04.01.2019 679,-€ p.P. im DZ Experiment Aquarell

Leistungen

  • 7 Nächte im Einzel- oder Doppelzimmer mitDusche/WC im Gästehaus am Rhein
  • Vollpension (Beginn mit dem Abendessen, Endenach dem Mittagessen)
  • Kursprogramm gemäß Beschreibung
  • Betreuung durch die Kursleitung

Fragen und Antworten

Was wird bei dem Aquarellmalen unterrichtet?
Erleben Sie die faszinierende Vielfalt der Aquarellmalerei. Die malerischen Landschaften und Ortsansichten des Siebengebirges bieten uns eine unerschöpfliche Fülle an Motiven. Abhängig von der Wetterlage malen Sie inmitten der herrlichen Natur oder in den gut ausgestatteten Atelierräumen. Techniken der Aquarellmalerei, Bildaufbau, Komposition, Farbenlehre, Perspektive und Materialkunde sind dabei unterstützende Inhalte des Kurses. Auch als Anfänger werden Sie schnell unter fachkundiger Anleitung Ihre ersten eigenen kleinen Kunstwerke fertigstellen. Aber auch Fortgeschrittene werden unter Berücksichtigung der eigenen Stärken und Schwächen ihre eigene Handschrift finden bzw. weiterentwickeln und somit zu einer möglichst freien künstlerischen Umsetzung des Motivs finden. Die benötigten Materialien müssen selbst mitgebracht werden. Die Liste mit den benötigten Materialien erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung.

Malen mit Reno, was kann ich kennenlernen?
Dieser sehr abwechslungsreiche Aquarell- und Zeichenkurs richtet sich in seiner Ausgewogenheit sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene, denen eines gemein sein sollte: die Freude am Malen. Im geräumigen Atelier arbeiten wir konzentriert, aber in sehr lockerer Atmosphäre an einer Vielfalt von Themen mit den unterschiedlichsten Materialien bis hin zum traditionellen meditativen Malen bei Kerzenlicht. Gemütliche Abende und die Möglichkeit, zusammen im nahen Arp Museum zu skizzieren, runden diese kurzen aber intensiven Kurse ab und sollen vor allem eines erreichen: die Lust auf „mehr Malen“! Die benötigten Materialien müssen selbst mitgebracht werden, einzelne Utensilien (wie z. B. spezielle Farben) sind i. d. R. beim Kursleiter erhältlich. Die Liste mit den benötigten Materialien erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Schluchtensteig macht Freu(n)de

Wie ein Bogen spannt sich der Schluchtenweg von Stühlingen über Aha-Schluchsee und St. Blasien bis nach Wehr. Wir wandern diesen erlebnisreichen Weg voller Natur-Highlights vom Start bis zum Ziel komplett ab und das ohne unser Hotel zu wechseln. Sechs schöne Tagesetappen von 18 bis 22 km zeigen uns großartige Naturschauspiele wie die ...

#Wandern

10-20

8t

0h

Die nordfriesischen Inseln - Wind, Wasser und Weiten (E-Bike/individuell)

Willkommen auf den Nordfriesischen Inseln, zu einem unvergleichlichen Raderlebnis zwischen Ebbe und Flut! Per Fähre hüpfen Sie von Insel zu Insel: Ihr persönliches Rad- und Nordseeerlebnis beginnt auf dem Festland in Husum. Auf der grünen Insel Föhr erwartet Sie friesische Gemütlichkeit und eine bunte Blütenpracht, auf Amrum lockt ...

0

8t

0h

Allgäuer Alpenluft - Radeln und Relaxen im Königswinkel

Zu Füßen des weltberühmten Märchenschlosses Neuschwanstein liegt die sanfte Allgäuer Hügellandschaft mit glitzernden Seen, klaren Bachläufen und dem Geläut der Kuhglocken. Das bayerische Naturerlebnis wird ergänzt durch viel Kultur in Füssen, eine der schönsten Städte im Allgäu. Sie wohnen außerhalb der romantischen ...

#Radreise

0

8t

0h