West- und Ostpreussen - Studienreise

Das ehemalige deutsche West- und Ostpreussen ist eine weitgehend historische, kulturelle und aus topographische Einheit. Als Siedlungs- und Kolonalisierungsgebiet wurde es nach den Kreuzzügen den "beschäftigungslosen" Rittern des deutschen Ordens überlassen. Es entwickelte sich ein Ordensstaat,der in stänidigen Grenzstreitigkeiten mit seinen Nachbarn stand. Dieses Gebiet,  heute aufgeteilt zwischen Polen und Russland, hat in vielem die Bedeutung eines Paradigmas. Insbesondere der russische Teil Ostpreußens mit der Hauptstadt Kaliningrad (Königsberg) symbolisiert sowohl die Problematik der vertriebenen deutschen Bewohner.

Eine außergewöhnliche Reise auf den Spuren den deutschen Geschichte kombiniert mit den wichtigsten kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Beratung und Buchung bei der REISEAGENTUR GO and FLY  Halle - Frau Kühne Tel-Nr. 0345-2100510

IKA

 

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

15-22 11t 2h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

Tag 1 - Anreise :

Tag 2 - Marienburg und Frauenburg :

Tag 3 - Kadinen - Bernsteinküste :

Tag 4 - Tilsit :

Tag 5 - Kurische Nehrung :

Tag 6 - Kaliningrad :

Tag 7 Heilige Linde - Nikolaiken :

Tag 8 - Malerisches Masuren :

Tag 9 - Masuren - Danzig :

Tag 10 - Danzig :

Tag 11 - Rückflug :

Termine und Preise

15.05.2018 - 25.05.2018 1990,-€
17.07.2018 - 27.07.2018 1990,-€
28.08.2018 - 07.09.2018 1990,-€

Leistungen

  • Linienflüge ab/bis Frankfurt mit LUFTHANSA inkl. Steuern und Gebühren
  • 10 Übernachtungen in Hotels entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, A = Abendessen)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • ein Reisehandbuch nach Wahl
  • durchgehende, deutsch spr. Studienreiseleitung

Fragen und Antworten

Kann man ab Leipzig fliegen?
ja es ist möglich für einen Aufpreis von 70,- €

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Im Takt der letzten Pferdekarren Transsilvaniens

Ein altes rumänisches Sprichwort besagt, dass die Uhren in Rumänien nicht die Zeit, sondern die Ewigkeit messen. In Siebenbürgen, auch als Transsilvanien gekannt, erwartet uns eine Landschaft wie aus dem Märchenbuch: sanfte Hügel, Urwälder, imposante Kirchenburgen, mit Heu beladene Pferdekarren. Entlang der Südkarpaten mit ...

#Radreise

10-18

12t

3h

Rad-Schiffsreise Prag und Böhmen 2018

Das einzige Kabinenschiff, welches zwischen Prag und der Böhmischen Schweiz fährt. MS Florentina, exklusive Termine für unsere Rad-Schiffgruppe, die Etappen um die 30-50 Tageskilometer per Bike zurücklegt. Haben Sie mal einen Tag keine Lust dazu, dann können Sie an Bord bleiben und mit dem Schiff zur nächsten Station mitfahren. ...

#Radreise

40

8t

0h

Elbrus - der höchste Berg Europas

Auf einem der höchsten Berge in Europa hat man auch den besten Blick. Erklimmen Sie den Elbrus in einer Gruppe. Schritt für Schritt, Meter für Meter nähern Sie sich dem Gipfel immer weiter. Oben angekommen ist es doch das beste Gefühl. An die dünne Luft gewöhnen Sie sich schnell und Ihr Reiseleiter kennt die besten Tips und ...

#Wandern

2

10t

10h