Albaniens Süden ausführlich und geführt

Ein bisschen Pioniergeist, ein bisschen Abenteuer und doch dabei ganz viel fremde Kultur und unberührte Gebirgswelt erleben! Das kaum bekannte "Land der Skipetaren" ist ein unentdecktes Juwel! Unsere konzipierte Kulturwanderreise führt tief in den unbekannten Süden Albaniens. Mit unseren Kultur- und Bergwanderführer lernen wir Land, Leute und Berge intensiv kennen. Wir sind unterwegs auf alten Schäferpfaden, passieren Steindörfer, staunen über die schroffe Gebirgswelt und baden in heilsamen Schwefelquellen. Beeindruckend die Kulturstätten Butrint und Gjirokaster! Bevor es in den Llogara-Nationalpark geht, tanken wir noch Sonne am Ionischen Meer. Albanien hautnah und pur – so erleben wir dieses faszinierende Land mit seinen freundlichen Menschen, bei denen wir auch teilweise nächtigen. Entdecken Sie gemeinsam mit uns dieses (noch) wohl gehütete Geheimnis.

Zuständig: Dieter Rosenbusch T 0163-5605597

SUM

 

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

8-12 10t 3h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1.Tag Anreise :

2. Tag Das steinerne Dorf Limar :

3.Tag Unterwegs in ländlichen Gegenden :

4.Tag das Lunxheria-Gebirge :

5.Tag Überquerung des Dhembeli Passes :

6. Tag Das Wunder von Permet :

7.Tag „Stadt der Tausend Stufen“ und archäologischer Park von Butrint :

8.Tag Ein aussichtsreicher Wandertag auf der Karaburun-Halbinsel :

9.Tag Von den Bergen ans Meer: Gipfelbesteigung mit Finale im kühlen Nass an der Adria :

10. Tag Rückreise :

Termine und Preise

26.08.2022 - 04.09.2022 1075,-€
09.09.2022 - 18.09.2022 1075,-€
23.09.2022 - 02.10.2022 1075,-€
07.10.2022 - 16.10.2022 1075,-€

Leistungen

  • Deutsch sprechender einheimischer Kultur- und Bergwanderführer
  • Flug ab/bis Deutschland (gegen Aufpreis zubuchbar)
  • 6 x Hotel *** im DZ
  • 3 x einfache Privatunterkünfte/Gästehäuser im MBZ
  • Vollpension (mittags Lunchpakete)
  • Busfahrten laut Programm
  • Eintritte für Besichtigungen laut Programm
  • Gepäcktransport mit Pferden oder per Bus, 15 kg Freigepäck
  • Reisekranken-Versicherung inkl. Such-, Rettungs- und Bergungskosten, Assistance-Leistungen sowie Reisehaftpflicht-Versicherung
  •  

mehr ...

Fragen und Antworten

Es gibt noch keine häufig gestellten Fragen.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Transsib Moskau bis Baikalsee 2022

Transsib im Originalzug mit deutschsprachiger Reiseleitung und Unterwegsstationen auf dem Weg zum Baikalsee. Ein solider Überblick über das Leben in Russland, touristisch aufgewertet durch Bootsfahrten und Besichtigungen. In drei Etappen gelangen Sie zum Baikalsee, der Perle Sibiriens. Wir empfehlen diese Reise auch weil Sie ...

ab 3.399,00€
#Studienreise

12

15t

4h

Albanien und Montenegro in den Dinariden 12Tage

Wo bietet sich schon mal die Möglichkeit einzigartige Berglandschaft zu erwandern ohne auf sommerliche Touristenströme zu treffen. Allein schon die Tatsache, dass unterwegs Packpferde ihr Gepäck transportieren zeigt, dass eine einzigartige Beziehung zur Natur hergestellt wird. Di Unterkünfte sind einfach, die Verpflegung ...

ab 1.890,00€
#Trekking

4

12t

2h

Rusland und Karelien

Zwischen Moskau und S. Petersburg, diesmal nicht per Flussschiff. Nach Moskau im Nachtzug nach Norden, dort wo Karelien liegt. Das Gebiet der weiten Wälder Sen und der Newa, die am Ende St. Petersburg durchschreitet.

ab 2.799,00€

12

12t

3h