Annapurna-Umrundung - Großartiges Hochgebirgstrekking im Himalaya

"Die Annapurna Conservation Area ist gespickt mit landschaftlichen und kulturellen Superlativen sowie einer einzigartigen Flora und Fauna. Hier befindet sich das tiefste Einschnittstal der Erde, der höchstgelegene Süßwassersee und der größte zusammenhängende Rhododendronwald der Welt. Zu Hause sind hier u.a. der Schneeleopard und die ebenso seltenen Blauschafe"

Reiseagentur Halle sagt es einfacher: eine Umrundung eines der berühmtesten 8000er der Erde. Anspruchvoll weil 4-8 Stunden tägliche Gehzeit vorgesehen sind. Die Unterkunft in einfachen festen Quartieren bietet einen Basiskomfort. Dennoch sind die Anfordeungen der Höhenwanderung (5 Tage 3500-5500m über dem Meerespiegel. ) zu beachten.

Anforderung

  • 21 Tage Variante: Mittelschwere und teils konditionell anspruchsvolle Trekkingtour mit Tagesrucksack über 14 Tage mit 4 bis 8 h Gehzeit pro Tag. Durch den langen Akklimatisationszeitraum auch für Hochgebirgsneulinge zu bewältigen! Trekkingstöcke sind empfehlenswert. Gute Kondition und Gesundheit sind notwendig. Die Übernachtungen erfolgen in sauberen ( z.T. sehr einfachen) nepalesischen Berghütten und teils Privatunterkünften (z. T. Mehrbettzimmer) mit einfachen Sanitäranlagen. Schlafsack erforderlich.

SchuA

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

6-12 21t 10h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. Tag: Flug von Deutschlan :

2. Tag: Ankunft in Kathmandu :

3. Tag: Flug nach Pokhara - Busfahrt und kurze Wanderung :

4. Tag: Nach Nalma :

5. Tag: Khudi (800) :

6. Tag: Nach Syange (1100 m ) :

7. Tag: Nach Tal (1700 m) :

8. Tag: Nach Chame (2650 m) :

9. Tag: Nach Pisang (3200 m) :

10. Tag: Nach Manang :

11. Tag: Ruhetag/Aklimatisierung in Manang (3550 m) :

12. Tag: Nach Letdar (4250 m) :

13. Tag: Zum Thorong High Camp (4800 m) :

14. Tag: Über den Thorong La (5416 m) nach Muktinath (3800 m ) :

15. Tag: Ruhetag in Muktinath und nach Jomson :

16. Tag: Nach Kalopani (2530 m) :

17. Tag: Kalopani - Tatopani :

18. Tag: Tatopani - Pokhara :

19. Tag: Flug nach Kathmandu :

20. Tag: Freizait in Kathmandu und Rückflug nach Deutschland :

21. Tag: Ankunft in Deutschland :

mehr ...

Termine und Preise

18.10.2018 - 18.11.2017 ab 3.970,-€ 27-Tage Tour

Leistungen

  • Linienflug ab/an Frankfurt nach Kathmandu und zurück inkl. Steuern und Gebühren (andere Abflughäfen bzw. Flugzubringer gg. Aufpreis buchbar)
  • Flug Kathmandu - Pokhara - Kathmandu
  • Transfers lt. Programm im priv. Fahrzeugen
  • 3/4 Übernachtungen im Hotel, 15/20 Übernachtungen in Hütten/Lodges
  • 16/20x VP, 2/4x F, 2x A
  • 14/20 geführte Wanderungen
  • Nepalesische Begleitmannschaft mit Trägern
  • Deutsch sprechende lokale Guides

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • EZ-Zuschlag 21 Tage (nur in Hotels): € 90,– EZ-Zuschlag 27 Tage (nur in Hotels): € 120,–
  • Rail&Fly-Tickets ab allen dt. Bahnhöfen: € 75,-
  • Zubringerflüge zu innerdeutschen Flughäfen auf Anfrage
  • Zusatztag bei flugbedingter früherer Anreise: € 72,- im Doppelzimmer € 65,- im Einzelzimmer

Zusatzausgaben

  • Visum bei Einreise (ca. € 38,- )
  • Trinkgelder: i.d.R. pro Reisegast für das gesamte Team ein Betrag zwischen € 30,- und € 50,-
  • OptionaleBootstourPhewaSee (ca € 9,-)
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

mehr ...

Fragen und Antworten

Isdt eine Verlängerung möglich?
Ja! Die Reise ist auch als 27-tägige Reise möglich.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Nepal - Zelt-Trekking rund um den Dhaulagiri

Von Pokhara fahren wir nach Beni und von dort weiter zum Ausgangspunkt des Trekkings nach Galeshwar. Die ersten Tage wandern wir auf teils abgeschiedenen Pfaden in stetigem Auf und Ab durch faszinierende Terrassenlandschaften, vorbei an Bananenstauden und Orangenbäumen. Ab und zu blitzen die schneeweißen Gipfel der Dhaulagiri-Gruppe ...

#Trekking

8-12

22t

6h

12 Tage Lodge Trek in Mardi Himal / Nepal

Erklimmen Sie Höhen von bis zu 4.200m. Lernen Sie die Einheimischen kenne und nächtigen Sie sogar bei ihnen. Entdecken Sie Pfaden, die weit abgelegen von den touristischen Hauptzentren sind und genießen Sie unglaublich faszinierende und wunderschöne Ausblicke von den Aussichtspunkten, die Sie heute erklommen haben.

#Wandern
#Trekking

0

12t

11h

MTB Himalaya Panoramatour

Die Bike-Tour führt im Herzen des Himalaya über die alte Handelsroute von Kathmandu nach Pokhara an den Phewa-See. Seit die Überlandstraße gebaut wurde, werden die Bergpfade nur noch von Dorfbewohnern benutzt. Kennen lernen und genießen werden Sie die volle Bandbreite an Wegen. Sie biken zu 90 Prozent auf Karrenwegen, Sand-, Lehm- ...

#Radreise
#Sport & Husky

7-15

15t

8h