Rad-Schiffsreise Südholland 2018

Südholland  auf MS SIR WINSON (Schiff für maximal 50 Personen)

Entdecken Sie Holland auf einzigartige Weise während einer 8-tägigen Reise mit Rad und Schiff. Gut ausgebaute Radwege und ein weitverzweigtes Wasserstraßennetz garantieren einen unvergesslichen Urlaub. Tagsüber „erradeln“ Sie sich auf eigene Faust die landschaftlichen Schönheiten im Land von Rembrandt und van Gogh, und am späten Nachmittag steht Ihnen die MS SIR WINSTON wieder als „schwimmendes Hotel“ zur Verfügung. 

Mit Rad und Schiff fahren Sie durch das grüne Herz Hollands. Kaum eine Provinz ist abwechslungsreicher und hat so viele Gesichter wie Südholland. Großstadtleben und unberührte Natur liegen hier nebeneinander. Die Wasserwege bieten viele Möglichkeiten, die herrlichen Landschaften und die kulturhistorischen Höhepunkte der Provinz „Zuid-Holland“ zu entdecken. Erleben Sie so unterschiedliche Städte wie Gouda und Schoonhoven und natürlich Rotterdam, auch „Manhattan an der Maas“ genannt, prächtige Binnenseen wie das Brassemermeer und nicht zu vergessen die „Porzellan-Hochburg“ Delft mit ihrem „Delfter Blau“.

ES

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

40 8t 0h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. Tag Anreise :

2. Tag Schifffahrt Amsterdam – Aalsmeer – Alphen aan den Rijn / Radtour Aalsmeer – Alphen aan :

3.Tag Schifffahrt Alphen aan den Rijn – Gouda / Radtour Alphen aan den Rijn – Gouda, ca. 25 km :

4. Tag Schifffahrt Gouda – Rotterdam / Radtour Rotterdam – Delft – Den Haag – Scheveningen, :

5.Tag Schifffahrt Rotterdam – Schoonhoven / Radtour Rotterdam –Schoonhoven, ca. 43 km :

6.Tag Schifffahrt Schoonhoven – Utrecht, Radtour Schoonhoven – Utrecht ca. 40 km :

7.Tag Schifffahrt Utrecht – Zaandam – Amsterdam / Radtour Zaandam – Amsterdam, ca. 30 km :

8.Tag Abreise von Amsterdam :

Termine und Preise

31.03.2018 - 07.04.2018 499/629,-€ p.P (Haupt/Oberdeck)
07.04.2018 - 14.04.2018 529,-/659,-€ Haupt/Promenadendeck
14.04.2018 - 21.04.2018 629,-/759,-€ p.P.
21.04.2018 - 28.04.2018 729,-/859,-€
28.04.2018 - 05.05.2018 729,-/859,-€ p.P.
05.05.2018 - 12.05.2018 769,-/899,-€ p.P.
12.05.2018 - 19.05.2018 769,-/899,-€ p.P.
19.05.2018 - 26.05.2018 769,-/899,-€ p.P.
26.05.2018 - 02.06.2018 769,-€/899,-€ p.P.
02.06.2018 - 09.06.2018 769,-/899,-€ p.P.
09.06.2018 - 16.06.2018 769,-/899,-e p.P.
16.06.2018 - 23.06.2018 769,-/899,-€ p.P.
23.06.2018 - 30.06.2018 769,-/899,-e p.P.
30.06.2018 - 07.07.2018 769,-/899,-€ p.P.
07.07.2018 - 14.07.2018 769,-/899,-€ p.P.
14.07.2018 - 21.07.2018 769,-/899,-€ p.P.
21.07.2018 - 28.07.2018 769,-/899,-€ p.P.
28.07.2018 - 04.08.2018 769,-/899,-€ p.P.
04.08.2018 - 11.08.2018 769,-/899,-€ p.P.
11.08.2018 - 18.08.2018 769,-/899,-€ p.P.
18.08.2018 - 25.08.2018 769,-/899,-€ p.P.
25.08.2018 - 01.09.2018 769,-/899,-€ p.P.
01.09.2018 - 08.09.2018 729,-/859,-€ p.P.
08.09.2018 - 15.09.2018 729,-/859,-€ p.P.
15.09.2018 - 22.09.2018 629,-/759,-€
29.09.2018 - 06.10.2018 529,-/659,-€

mehr ...

Leistungen

  • 7 Nächte in Außenkabinen mit Dusche/WC in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Programm gemäß Reiseverlauf ab/bis Amsterdam
  • Begrüßungsgetränk
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • Vollpension (Frühstücksbuffet, Lunchpaket für Fahrradtouren oder Mittagssnack, Kaffee und Tee am Nachmittag, 3-Gang-Abendessen)
  • Alle Häfen- und Schleusengebühren
  • Tägliche Radtourenbesprechung
  • Routenbuch für individuelle Touren 1x pro Kabine
  • Bordreiseleitung

mehr ...

Fragen und Antworten

Es gibt noch keine häufig gestellten Fragen.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Durch Cornwall mit dem E-Bike

Kein Berg ist Ihnen zu steil, wenn sie auf einem E-Nike sitzen. Die unterstützenden Räder bringen Sie auf den windigen und hügeligen Wegen Cornwalls problemlos zu den schönsten und geheimnissvollsten Orten im Süden Englands. Entdecken Sie die Burg in im Wasser oder im Trockenen steht, den wunderschönen Fjord von Helford oder den ...

#Wandern
#Radreise
#Rundreise

10

8t

1h

Vom Canal du Midi in die Provence

Von grünen Platanen, Pappeln, Zypressen und Pinien gesäumt, verbindet der Canal du Midi schon seit 1681 den Atlantik mit dem Mittelmeer und gilt als vollendete Verbindung von Natur und Technik. Die Camargue dagegen ist der Inbegriff für weiße Pferde, freilaufende Stiere und Feuchtbiotope mit seltenen Vögeln und Flamingos. Die ...

#Radreise

10-18

13t

2h

Flandern – ländliche Idylle mit Meer

Ein idealeres Radziel als das belgische Flandern ist kaum vorstellbar. Unzählige, kaum befahrene Nebenstraßen, dazu Radwege und alte Treidelwege entlang von Kanälen und Flüssen sind in einem dichten Radwegenetz verbunden. Weiße Polderdörfer, endlose flache Wiesen, die von gebogenen Kopfweiden gesäumt sind, träge dahinfließendes ...

#Radreise

8-18

8t

1h