Neue Horizone - 17-Tage im touristischen Neuland São Tomé

São Tomé e Príncipe - die Kakaoinseln im Atlantischen Ozean - liegen fast genau auf dem Äquator, 300 km westlich von Gabun im Golf von Guinea.

Bis zur Entdeckung durch portugiesische Seefahrer 1472 war das Land unbewohnt. Die Portugiesen nutzten die Inseln als Sklavenumschlagsplatz und Strafkolonie. Erst nach 500 Jahren, 1975 wurde São Tomé e Príncipe unabhängig von Portugal. Das Landschaftsbild ist von erloschenen Vulkankratern und einem Bergmassiv mit bis zu 2.000 m Höhe bestimmt. Im Süden und Zentrum des Landes gibt es ausgedehnte Regenwälder. Im flacheren Norden findet man savannenartige Hügellandschaft mit Baobabs, Kokospalmen und Kakaoplantagen. Das Klima ist ganzjährig sehr warm mit einer relativ hohen Luftfeuchtigkeit. Uns erwarten atemberaubende Naturerlebnisse: Einsame Strände, spannende Begegnungen mit Einheimischen, Kolonialbauten, wunderschöne ehemalige portugiesische Plantagen und Wanderungen auf abenteuerlichem Terrain durch üppige tropische Vegetation.Wanderungen durch Dschungel, blühende Gärten und zu Wasserfällen, Fahrradtour, Kennenlernen der Musik und Küche von São Tomé, Bootsfahrt zur Insel Rolas Übernachtung auf den Plantagen in ehemaligen portugiesischen Herrenhäusern "Roças" mit kolonialem Flair und Entspannung in Öko-Resorts. Wir wohnen schlicht in ehemaligen Herrenhäusern, "Roças",  wo wir uns in längst vergangene Zeiten zurückversetzt fühlen. Ein zentral gelegenes Stadthotel in der Hauptstadt und ein schönes Ökoresort am Ende der Reise.

Ein offenes Wort

São Tomé und Príncipe sind touristisches Neuland. Eventuell sind vor Ort Programmänderungen notwendig. Ein gewisses Maß an Flexibilität und Kompromissbereitschaft setzen wir deswegen bei den Teilnehmern dieser Reise voraus. Die Wanderungen dauern bis zu 6 Stunden und erfordern aufgrund des feuchttropischen Klimas eine gute Kondition. Der oft feuchte Boden erfordert Trittsicherheit. Während der Wanderungen gibt es das Mittagessen in Form von Lunchpaketen. Die Transfers erfolgen in landestypischen, teilweise älteren Minibussen oder Jeeps.

 

Haben Sie Fragen oder wollen Sie buchen? Rufen Sie an: T 0345-2100514, Dieter Rosenbusch

 

IK

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

6-12 17t 17h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. Tag: FR Hinflug - São Tomé :

2. Tag: SA Lissabon - São Tomé/Cidade FA :

3. Tag: SO Lagoa Amelia FM :

4. Tag: MO Cidade - S. João dos Angolares FMA :

5. Tag: DI Sao Joa FMA :

6. Tag: MI São João de Angolares FMA :

7. Tag: DO Insel Rolas FA :

8. Tag: FR Frau Inhame F :

9. Tag: SA Insel Principe FMA :

10. Tag: SO Insel Principe FMA :

11. Tag: MO Parque Natural FA :

12. Tag: DI São Tomé - Angolar-Wasserfall FMA :

13. Tag: MI Ribeira Funda - Neves FMA :

14. Tag: DO Roca Monte Forte FM :

15. Tag: FR São Tomé FA :

16. Tag: SA Rückflug F :

17. Tag: SO - Ankunft :

mehr ...

Termine und Preise

01.01.2019 - 31.12.2019 75,-€ Rail&Fly Innerdeutsche Bahnreise
25.01.2019 - 10.02.2019 3990,-€ p.P. im DZ | EZ-Zuschlag 490,-€
12.04.2019 - 28.04.2019 4190,-€ p.P. im DZ | EZ-Zuschlag 550,-€
07.06.2019 - 23.06.2019 4190,-€ p.P. im DZ | EZ-Zuschlag 550,-€
28.06.2019 - 14.07.2019 4190,-€ p.P. im DZ | EZ-Zuschlag 550,-€
12.07.2019 - 28.07.2019 4290,-€ p.P. im DZ | EZ-Zuschlag 550,-€
09.08.2019 - 25.08.2019 4190,-€ p.P. im DZ | EZ-Zuschlag 550,-€
11.10.2019 - 27.10.2019 4190,-€ p.P. im DZ | EZ-Zuschlag 550,-€
25.10.2019 - 10.11.2019 4190,-€ p.P. im DZ | EZ-Zuschlag 550,-€
20.12.2019 - 05.01.2020 4290,-€ p.P. im DZ | EZ-Zuschlag 550,-€
24.01.2020 - 09.02.2020 4190,-€ p.P. im DZ | EZ-Zuschlag 550,-€

mehr ...

Leistungen

  • Linienflüge mit TAP Portugal ab/bis Frankfurt, inkl. Steuern und Gebühren
  • Inlandsflüge Sao Tomé - Príncipe - Sao Tomé
  • Bootsfahrt Sao Tomé - Rolas - Sao Tomé
  • Übern. in Hotels, Resorts, Rocas entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen/Lunchpaket, A = Abendessen)
  • Transfers und Rundreiseprogramm
  • deutsch spr. Reiseleitung ab dem 2. Tag
  • Reisehandbuch Sao Tomé 

mehr ...

Fragen und Antworten

Es gibt noch keine häufig gestellten Fragen.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Senegal von St. Louis ins Hügelland der Bassari

St. Louis war die Hauptsatdt Senegals. Von einem Salzsee spüen wir dem Glanz der Vergangenheit nach. Ein erfrischendes Bad im Meer oder ein Kutschfahrt durch die Altstadt können der entspannte Einstieg zu dieser aussergewöhnlichen Fussreise sein. Savannenlandschaften, zu den Goldgräbern am Gambia River und Ritualplätzen im Djalon ...

#Expedition
#Trekking

6-12

16t

8h