Vom Canal du Midi in die Provence

Von grünen Platanen, Pappeln, Zypressen und Pinien gesäumt, verbindet der Canal du Midi schon seit 1681 den Atlantik mit dem Mittelmeer und gilt als vollendete Verbindung von Natur und Technik. Die Camargue dagegen ist der Inbegriff für weiße Pferde, freilaufende Stiere und Feuchtbiotope mit seltenen Vögeln und Flamingos. Die Provence – faszinierende Städte, der Duft von Thymian und Rosmarin und das unvergleichliche Licht, das schon seit Jahrhunderten berühmte Maler in seinen Bann zieht.

Bei GO and FLY für diese Reise zuständig: Dieter Rosenbusch T 0345-2100514

WIK

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

10-18 13t 2h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. Tag Bonjour la France :

2. Tag Toulouse (ca. 20 km) :

3. Tag Castlenaudary (ca. 67 km) :

4. Tag St. Ferrèol (ca. 45 km) :

5. Tag Carcassonne (ca. 42 km) :

6. Tag Radrundfahrt (ca. 47 km) :

7. Tag Narbonne (ca. 45 km) :

8. Tag Zur freien Verfügung :

9. Tag Arles :

10. Tag Camargue (ca. 59 km) :

11. Tag Alpilles (ca. 63 km) :

12. Tag Entspannungstag :

13. Tag A bientôt :

Termine und Preise

08.05.2018 - 20.05.2018 ab 2150,-€
22.05.2018 - 03.06.2018 ab 2190,-€
05.06.2018 - 17.06.2018 ab 2150,-€
04.09.2018 - 16.09.2018 ab 2190,-€
18.09.2018 - 30.09.2018 ab 2150,-€

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Toulouse und zurück von Marseille
  • Transfers in Frankreich
  • 12 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben (8 geführte Radtouren)
  • Gepäcktransport
  • Bahnfahrt Carassonne - Lézignan-Coubières an Tag 7
  • Bahnfhart Narbonne - Arles an Tag 9
  • Linienbusfahrt Les Saintes Maries de la Mer - Arles an Tag 10
  • Begleitfahrzeug für max. 2 Personen an den Tagen 3 - 7
  • Radmiete (27-Gang-Trekkingrad und Wikinger-Gepäcktasche) von Tag 2 - 12
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizioerte Wikinger-Reiseleitung

mehr ...

Fragen und Antworten

Es gibt noch keine häufig gestellten Fragen.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Bienvenue in der Franche-Comté – Radgenuss am Doubs!

Zwischen den Höhenzügen Vogesen und Jura liegt die ostfranzösische Region Franche-Comté und darin, lieblich eingebettet, das Flusstal des Doubs. Ideal für alle Genussradler schlängelt sich der Fluss in unzähligen Windungen durch eine beeindruckende Natur- und Kulturlandschaft mit grünen Wäldern und Weinbergen, steilen ...

#Radreise

0

8t

1h

Radeln & Schlemmen im Périgord - 8Tage individuell

Wenn eine Region das Motto verdient hat "Leben wie Gott in Frankreich", dann ist es das Périgord! Dieser Rundkurs per Rad bietet Ihnen eine grandiose Landschaft mit den lieblichen Flusstälern von Dordogne und Vezère, bewaldeten Bergrücken, Schlössern, weiten Ausblicken und bizarren Felsklippen. Sie treffen auf Zeugnisse der ...

#Radreise

2

8t

0h

Ein wahrer Alpenrausch – der Inn-Radweg

Auf dem Rad durch das Herz der Alpen, dem Inn von der Quelle bis ins bayerische Voralpenland folgen – einfach traumhaft! Auf dem Inn-Radweg begleitet uns ein atemberaubendes Alpenpanorama, zwischen stolze Zwei- und Dreitausender schmiegen sich klare Seen und schmucke Engadiner Bergdörfer. Im österreichischen Inntal säumen Burgen den ...

#Radreise

10-18

9t

3h