Vom Canal du Midi in die Provence

Von grünen Platanen, Pappeln, Zypressen und Pinien gesäumt, verbindet der Canal du Midi schon seit 1681 den Atlantik mit dem Mittelmeer und gilt als vollendete Verbindung von Natur und Technik. Die Camargue dagegen ist der Inbegriff für weiße Pferde, freilaufende Stiere und Feuchtbiotope mit seltenen Vögeln und Flamingos. Die Provence – faszinierende Städte, der Duft von Thymian und Rosmarin und das unvergleichliche Licht, das schon seit Jahrhunderten berühmte Maler in seinen Bann zieht.

Bei GO and FLY für diese Reise zuständig: Dieter Rosenbusch T 0345-2100514

WIK

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

10-18 13t 2h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. Tag Bonjour la France :

2. Tag Toulouse (ca. 20 km) :

3. Tag Castlenaudary (ca. 67 km) :

4. Tag St. Ferrèol (ca. 45 km) :

5. Tag Carcassonne (ca. 42 km) :

6. Tag Radrundfahrt (ca. 47 km) :

7. Tag Narbonne (ca. 45 km) :

8. Tag Zur freien Verfügung :

9. Tag Arles :

10. Tag Camargue (ca. 59 km) :

11. Tag Alpilles (ca. 63 km) :

12. Tag Entspannungstag :

13. Tag A bientôt :

Termine und Preise

22.05.2018 - 03.06.2018 ab 2190,-€
05.06.2018 - 17.06.2018 ab 2150,-€
04.09.2018 - 16.09.2018 ab 2190,-€
18.09.2018 - 30.09.2018 ab 2150,-€

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Toulouse und zurück von Marseille
  • Transfers in Frankreich
  • 12 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben (8 geführte Radtouren)
  • Gepäcktransport
  • Bahnfahrt Carassonne - Lézignan-Coubières an Tag 7
  • Bahnfhart Narbonne - Arles an Tag 9
  • Linienbusfahrt Les Saintes Maries de la Mer - Arles an Tag 10
  • Begleitfahrzeug für max. 2 Personen an den Tagen 3 - 7
  • Radmiete (27-Gang-Trekkingrad und Wikinger-Gepäcktasche) von Tag 2 - 12
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizioerte Wikinger-Reiseleitung

mehr ...

Fragen und Antworten

Es gibt noch keine häufig gestellten Fragen.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Seentour im Salzkammergut

Zwischen weiten Wasserflächen, umgeben von den sanften Hügeln des Alpenvorlandes und vor der spektakulären Kulisse markanter Alpengipfel, erstreckt sich das Salzkammergut. Erleben Sie diese herrliche Naturlandschaft auf gut ausgebauten Radstrecken – durch dichte Wälder und sanfte Auen, über grüne Wiesen und immer wieder entlang ...

#Radreise

0

8t

1h

Zauberhafte Provence & wilde Camargue

Die Landschaft derProvence mit ihrem milden Licht hat schon den Maler von Gogh verzaubert und auch Sie werden sich diesem Zauber kaum entziehen können! Sie radeln auf den Spuren der "Maler des Lichts", zu denen neben Vincent van Gogh auch Paul Cézanne, Paul Gauguin und Henri Matisse gehören. Begleitet vom Gesang der Zikaden fahren Sie ...

#Radreise

0

8t

1h

Durch den Garten Frankreichs – das Tal der Loire

Freuen Sie sich auf eine Radreise durch das romantische Frankreich! Der französische Hochadel wählte das Flusstal der Loire zwischen Orléans und Saumur zur Heimat und hinterließ im "Garten Frankreichs" ein prachtvolles Erbe: Wie die Juwelen eines Armbands sind die schönsten Schlösser an der Loire aufgereiht. Geschichtsträchtige ...

#Radreise

0

8t

1h