Motorschlittentour in Nordfinnland

Sind Sie auf der Suche nach einem Winterabenteuer? Sie haben keine Angst vor Geschwindigkeit und Adrenalin?

Dann sind Sie bei dieser Reise genau richtig. Diese Reise bietet Ihnen ein Winterabenteuer weit ab der der bekannten Pfade. Eine 5-tägige Motorschlittentour wird Sie in das Grenzgebiet zwischen, Schweden, Norwegen und Finnland führen. Dort erwartet Sie eine nahezu unberührte Landschaft fernab des bekannten stressigen Alltags. Die Tagesetappen zwischen 100 und 150 km erfordern eine gute körperliche Kondition und die Begeisterung für Abenteuer und Geschwindigkeit. Ob als Anfänger oder Fortgeschrittener, bei den Etappen durch Tiefschnee und Up- und Downhill über Fjälls, kommen alle Fahrer auf ihre Kosten. Nach fünf Tagen können Sie stolz behaupten 600 km auf einen Motorschlitten zurück geleget zu haben.

Bei GO and Fly für Sie zuständig: Dieter Rosenbusch T 0345-2100514

Polar

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

4-7 7t 20h Englisch, Finnisch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

Tag 1: Willkommen :

Tag 2: Das Abenteuer beginnt! (100 km) :

Tag 3: Durch die Schneewüste (150 km) :

Tag 4: Top of Finland (120 km) :

Tag 5: Fahrspaß im Tiefschnee (150 km) :

Tag 6: Finale auf dem Victoria Trail (120 km) :

Tag 7: Heimreise :

Termine und Preise

04.03.2018 - 10.03.2018 3145,-€
25.03.2018 - 31.03.2018 3045,-€
01.04.2018 - 04.07.2018 3045,-€

Leistungen

  • Linienflug ab Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt oder München
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 6 Übernachtungen in Hütten für 4-6 Personen mit Dusche/WC
  • Vollpension
  • Motorschlitten min. 600 ccm
  • Ausrüstung und Wärmebekleidung (Jacke, Hose, Stiefel, Socken, Handschuhe, Sturmhaube, Helm)
  • Motorschlittenversicherung mit max. 600,-€ Selbstbehalt

Fragen und Antworten

Kann ich diese Reise auch individuell beginnen?
Bei einer Anfrage mit min. 4 Teilnehmer kann diese Reise auch zu Ihrem Wunschtermin statt finden.

Benötige ich zum Führen eines Motorschlitten einen Führerschein?
Es sind keine Vorkenntnisse im Umgang mit dem Motorschlitten nötig. Sie sollten eine gute Kondition und etwas Abenteuerlust mitbringen. Außerdem benötigen Sie eine gültige Kreditkarte, die Sie als Kaution für den Motorschlitten an der Rezeption vorlegen müssen. Bitte beachten Sie, dass von dem Fahrer des Motorschlittens ein gültiger Führerschein und ein Mindestalter von 18 Jahren gefordert werden. Der Selbstbehalt im Schadensfall mit einem Motorschlitten beträgt max. 800 €.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Isle of Wight - ein englisches Bilderbuch

„Madeira Englands“ nennen die Briten ihre Lieblingsinsel. Eine wahre Idylle aus herausgeputzten Dörfern mit reetgedeckten Dächern, saftig-grünen Wiesen, Steilküsten, Kreidefelsen und Sandstränden! Das leicht hügelige Gelände verspricht entspanntes, gelegentlich auch sportlich-ambitioniertes Radeln auf kleinen Asphaltstraßen. ...

#Radreise

10-18

8t

1h

Island für Alleinreisende - Eiskalte Erlebnisse und feurige Begegnungen

Islands Südküste mit Gleichgesinnten erkunden, die dein Interese an der wilden Natur des Nordens, spekatulären Wasserfällen und spannenden Wanderungen teilen? Dann begib dich auf diese speziell für weltoffenee Alleinreisende koonzipierte Tour und erkunde Südisland. Highlights wie die belebte Hauptstadt Reykjavik, die Vulkaninsel ...

#Wandern

14-18

8t

3h

Schneeschuhwandern Lappland und Lofoten

Eine Winterreise der besonderen Art erwartet Sie hier mit beste Chancen auf Polarlichter! Sie erleben zwei unterschiedliche Landschaften im Wintergewand und tauchen ein in den Alltag (Besuch ortsansässiger Einrichtungen).Ein weiteres Highlight Ihrer Reise natürlich Schneeschuhtouren und Hundeschlittentour (optional).

#Wandern
#Sport & Husky

6-8

10t

3h