Tadschikistan - „Pamir-Triathlon“ – zu Fuß, per Boot und auf dem Bike

Manch einer wird beim Lesen des Begriffs Triathlon an die Königsdisziplin des Ausdauersportes denken. Unser Pamir-Triathlon stellt den Bezug durch die Nutzung dreier unterschiedlicher Fortbewegungsmittel her, mit denen Sie verschiedene Aktivitäten bestreiten. Allerdings geht es hier nicht um grandiose Zielzeiten im Wettkampfmodus. Vielmehr haben wir für Sie drei Regionen herausgesucht, wo Sie zu Fuß, im Boot und mit den Mountainbikes selten besuchte Landstriche des Pamirs aktiv erkunden werden. Ob beim Trekken zum riesigen Fedtschenko-Gletschersystem, den Wasserfahrten auf dem Murghab und Alichur oder beim Radfahren am Yashikul und im Wakhankorridor – der Weg ist und bleibt das Ziel. Unser Team samt Begleitfahrzeugen wird stets zugegen sein und sich hervorragend um die Logistik dieser speziellen Multiaktivreise kümmern. Für Leute, die gern was Verrücktes untennehmen und taff genug sind, unseren Triathlon anzugehen, ist das genau die richtige Herausforderung!

Bei Go and Fly zuständig: Dieter Rosenbusch T 0345-2100514

DIA

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

6-10 23t 9h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. Tag: Anreise :

2. Tag: Ankunft Duschanbe – Stadtbesichtigung (F/M/A) :

3. Tag: Fahrt nach Kalaikum (F/M/A) :

4. Tag: Fahrt nach Khorog (F/M/A) :

5. Tag: Batchor im Gunttal (F/M/A) :

6. Tag: Trekking Batchor – Lagerplatz Kavch (F/M/A) :

7. Tag: Trekking Kavch – Chachin-See (F/M/A) :

8. Tag: Chachin-See – Zaroshkul – Kulen-See (F/M/A) :

9. Tag: Kulen-See – Yechkul-See (F/M (LB)/A) :

10. Tag: Yechkul-See – Chapdarkul-See – Batchor-Hochalm (F/M (LB)/A) :

11. Tag: Batchor-Hochalm – Langar-Tal (F/M/A) :

12. Tag: Langar-Tal – Dorf Bulunkul (F/M (LB)A) :

13. Tag: In den Wakhan-Korridor (F/M/A) :

14. Tag: Zum Fuße des Pik Friedrich Engels (6510 m) (F/M (LB)/A) :

15. Tag: Ausflüge am Pik Friedrich Engels (F/M (LB)/A) :

16. Tag: Rückkehr ins Tal und Fahrt nach Yamg (F/M (LB)/A) :

17. Tag: Fahrt nach Khorog (F/M/A) :

18. Tag: Fahrt nach Kalaikum (F/M/A) :

19. Tag: Fahrt nach Duschanbe (F/M/A) :

20. Tag: Abreise :

mehr ...

Termine und Preise

18.07.2018 - 06.08.2018 3490,-€
08.08.2018 - 27.08.2018 3490,-€
27.06.2018 - 16.07.2018 3410,-€

Leistungen

  • Linienflug ab/an Frankfurt (andere Abflughäfen auf Anfrage) mit Turkish Airlines oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class inkl. Tax und Kerosinzuschlägen (Stand 1.8.16)
  • Deutschsprachige Tourenleitung
  • Lokale Bergführer und Begleiter
  • Alle Fahrten in privaten (Allrad)-Fahrzeugen
  • Sämtliches technisches Equipment: Fahrräder und Boote
  • Träger/Packtiere für max. 12 kg Trekkinggepäck
  • Alle Eintrittsgelder lt. Programm
  • Alle notwendigen Genehmigungen
  • Campingausrüstung (Zelte, Mannschaftszelt, Kochutensilien)
  • Trekkingsack
  • 1 Ü: Gästehaus
  • 7 Ü: Gästehaus im MBZ (Gemeinschaftsbad)
  • 3 Ü: Hotel im DZ
  • 10 Ü: Zelt
  • Mahlzeiten: 21×F, 10×M, 11×M (LB), 21×A

mehr ...

Fragen und Antworten

Es gibt noch keine häufig gestellten Fragen.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

West- und Ostpreussen - Studienreise

Die Anreise erfolgt per Flugzeug nach Danzig, dem Beginn unserer Studienreise, die per Buss von Danzig nach Königsberg, durch Nord- Ostpreussen und Masuren führt. Sie erleben eine umfassende Studienreise mit "objektivem Blick" auf die deutsche Geschichte. Die Ostseeküste, die Kurische Nehrung und die Masuren sind selbsverständlich ...

#Studienreise

15-22

11t

2h

Elbrus - der höchste Berg Europas

Auf einem der höchsten Berge in Europa hat man auch den besten Blick. Erklimmen Sie den Elbrus in einer Gruppe. Schritt für Schritt, Meter für Meter nähern Sie sich dem Gipfel immer weiter. Oben angekommen ist es doch das beste Gefühl. An die dünne Luft gewöhnen Sie sich schnell und Ihr Reiseleiter kennt die besten Tips und ...

#Wandern

0

10t

10h

Von Prag bis Wien – Sinfonie aus Natur und Kultur

Die Radtour nimmt Sie mit auf eine Zeitreise. Zahlreiche Burgen und Schlösser verschiedenster Zeitepochen erwarten Sie auf dem Weg von Prag nach Wien. Schier unendliche Naturlandschaften in Böhmen, Mähren und dem Wiener Umland sorgen für den nötigen Naturgenuss. Sie folgen in Teilen dem Fernradweg Greenway und entdecken kleine, ...

#Radreise

0

9t

1h