Marokko - Eine Radreise auf den Spuren der Könige

Diese Marokko Radtouren führen meist durch ebenes Gelände, teils auch mit geringen Steigungen. Es besteht jederzeit die Möglichkeit in die Begleitfahrzeuge umzusteigen. Sie übernachten  in fünf verschiedenen Mittelklassehotels in denen alle Zimmer mit Bad oder Dusche/ WC ausgestattet sind.

Königspaläste und exotische Gärten, Koranschulen, Moscheen, lebendige Basarviertel und mittelalterliche Medinas erinnern an ein Märchen aus 1001 Nacht. Freuen Sie sich auf eine Radreise mit leichteren Etappen, die diese Königsstädte verbinden. Von Marrakesch geht es durch die Zedernwälder des Mittleren Atlasgebirges in die alte Hauptstadt Fés und von dort über die römischen Ruinen von Volubilis nach Meknés und Rabat, bevor die Tour in Casablanca endet.

Die Amtssprache im Marokko ist Arabisch wobwi Französisch häufig gesprochen und verstanden wird.

Die Pflanzenwelt ist durch das Atlasgebirge zweigeteilt. Im Nordwesten des Gebirges überwiegt der mediterrane Bewuchs, im südöstlichen Teil befindet sich die Wüstensteppe. Somit ist auch das Landschaftsbild abwechslungsreich!

Für Radreisen bei der REISEMNUFAKTUR GO and FLY (Halle) ansprechbar: Frau Rosenbusch T 0345-2100510

WIK

 

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

10-18 11t 5h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

Tag: Willkommen im Orient :

Tag: Marrakesch :

Tag: ca. 33 km, Ourika-Tal :

Tag: ca. 26 km, Beni Mellal :

Tag: ca. 29 km, Mittlerer Atlas :

Tag: Fès :

Tag: ca. 55 km, Tazzeka-Nationalpark :

Tag: ca. 40 km, Moulay Idris :

Tag: ca. 13 km, Meknès :

Tag: ca. 12 km, Rabat & Casablanca :

Tag: Heimreise :

Termine und Preise

15.11.2018 - 25.11.2018 1595,-€ leider ausgebucht!
18.04.2019 - 28.04.2019 1835,-€ EZ-Zuschlag 2019 190,-€
02.05.2019 - 12.05.2019 1665,-€
03.10.2019 - 13.10.2019 1835,-€
17.10.2019 - 27.10.2019 1665,-€
09.04.2020 - 19.04.2020 1895,-€
30.04.2020 - 10.05.2020 1795,-€

Leistungen

  • Flug mit Iberia oder Royal Air Maroc in der Economyclass nach Marrakesch und zurück von Casablanca
  • Transfers in Marokko in klimatisierten Kleinbussen
  • 10 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (beginnend mit dem Frühstück an Tag 2, endend mit dem Frühstück an Tag 11)
  • Programm wie beschrieben (6 geführte Radtouren)
  • Klimatisierte Begleitfahrzeuge während der Radtouren
  • Gepäcktransport
  • Eintrittsgebühr in Volubilis
  • Deutschsprachige Stadtführung in Meknès und Fès
  • Radmiete (24-Gang-Trekkingrad und Wikinger-Gepäcktasche) von Tag 3 bis 10
  • deutschsprachige-Reiseleitung
     

mehr ...

Fragen und Antworten

Es gibt noch keine häufig gestellten Fragen.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Marokko - Kameltrekking und Nomadenleben

Sie tauchen ein in eine Welt unglaublich schöner, marokkanischer Wüstenlandschaften. Fernab der Hektik genießen Sie die Stille und Einsamkeit der grenzenlosen Sahara, einer traumhaften, manchmal sogar surrealen Landschaft, die Ihnen für immer in Erinnerung bleiben wird und wo der Rhythmus der Natur den Tagesablauf bestimmt.

#Trekking
#Land & Eiswüste

6-12

10t

4h

Marokko - Hoher Atlas & Sahara - Gebirgs- und Kameltrekking

Diese Reise bietet den unschätzbaren Vorteil, dass Sie sowohl die Gebirgsszenerien des Hohen Atlas als auch die durchaus facettenreiche Wüstenlandschaft der Sahara kennen lernen werden. Doch zunächst erleben Sie die Königsstadt Marrakesch…später die beeindruckende Natur des Atlas und der Wüste.Vermeintlich karge Landschaften ...

#Trekking
#Land & Eiswüste

6-12

14t

4h

MTB Marokko - Wüste, Canyons und Oasen

Das Tal des Dadès ist Teil der Straße der tausend Kasbahs und ihr reizvollster Abschnitt. Mit geometrischen Mustern verzierte Wehr- und Wohnburgen aus Lehm reihen sich hier aneinander wie Perlen auf einer Schnur. Das Saghro-Massiv, zwischen den Flusstälern des Draa und des Dadès, beeindruckt durch seine von tiefen Schluchten ...

#Radreise

5-12

8t

3h