Atlantikstrände und Dünen - der Südwesten Frankreich

Erleben Sie Franbkreich in seiner südwestliochen Ecke: Hohe Dünene, feine Sandstrände, lichte Kiefernwälder, malerische Fischerhäfen und mittendrin das flache Becken von Arcachon mit seinen Austernreichtum. Genießen sie entspannte, leichte Radtouren fast ohne Höhenunterschiede umgeben von einer salzhaltigen, leichten Meersbrise und frischem Kiefernadelduft. Zeit für ein Zwischenstops am Strand gibt es immer. Auch für ein Bad in den Atlantikfluten oder im etwas wärmeren Wasser des Arcachon-Beckens. 

Bei GO and FLY für diese Reise zuständig: Dieter Rosenbusch T 0345-2100514

WIK

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

10-18 8t 2h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. Tag: Bonjour la France :

2. Tag: ca. 40 km, Le Teich :

3. Tag: ca. 35 km, Cap Ferret :

4. Tag: Pausentag :

5. Tag: ca. 38 km, Düne von Pyla :

6. Tag: ca. 50 km, Arès :

7. Tag: Zur freien Verfügung :

8. Tag: Au revoir, Aquitaine :

Termine und Preise

24.08.2018 - 30.09.2019 1498,-€
08.06.2019 - 15.06.2019 1498,-€ EZ-Zuschlag (2019) 260,-€
15.06.2019 - 22.06.2019 1498,-€
31.08.2019 - 07.09.2019 1498,-€

Leistungen

Es wurden noch keine Leistungen definiert.

Fragen und Antworten

Es gibt noch keine häufig gestellten Fragen.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Radeln & Schlemmen im Périgord - 9 Tage individuell

Wenn eine Region das Motto verdient hat "Leben wie Gott in Frankreich", dann ist es das Périgord! Dieser Rundkurs per Rad bietet Ihnen eine grandiose Landschaft mit den lieblichen Flusstälern von Dordogne und Vezère, bewaldeten Bergrücken, Schlössern, weiten Ausblicken und bizarren Felsklippen. Sie treffen auf Zeugnisse der ...

#Radreise

2

8t

0h

Weites Friesland – Radeln bis zum Horizont!

Grasende Kühe, Schafe und Pferde auf dem platten Land, charmante Städte, die von schmalen Grachten durchzogen werden, eine eigene Sprache und überall weht die charakteristische, weißblaue Fahne mit den sieben roten Seerosenblättern stolz im Wind – willkommen in Friesland! Hinter den schützenden Deichen lassen sich schemenhaft die ...

#Radreise

1

8t

1h

Elsass – Radeln mit Genuss

Im Kulturland Elsass dreht sich alles um den guten Geschmack: herzhaftes Essen, hochwertige Weine, die liebliche und abwechslungsreiche Landschaft und die gemütliche Lebensart. Auf Ihrer Radreise zwischen Rhein und Vogesen streifen Sie die kulturellen Höhepunkte des Mittel- und Südelsass: Gotische und Romanische Kirchen, die ...

#Radreise

1

7t

1h