Radeln und Baden auf Korfu

Radeln auf Korfu ist das reinste Vergnügen. Keine Insel im gesamten Mittelmeer bietet eine so vielfältige Landschaft. In allen vier Jahreszeiten ist Blütezeit. Von der Inselmitte aus fahren Sie durch abgeschiedene Dörfer und einer felsigen Landschaft. Kristallklare, türkisblaue Buchten landen zu einer Erfrischung ein. Unterwegs umgarnen Sie silbrig schimmernde Olivenhaine, imposante Feigenbäume und zarte Zypressen, die an die Landschaft der Toskana erinnern und zudem angenehmen Schatten spenden. Sie besuchen das Achilleion, bekant als "Sissi-Palast" und lassen Ihren Blick vom Kaiser's Throne über die Insel schweifen. Am Ende dieser geführten Standort Radreise erreichen Sie die Stadt Korfu, ein prachtvolles Erbe der Venezianer, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Freuen Sie sich also auf eine geführte Standortreise von 3 Standorten aus. Das Gute bei dieser Reise ist die einmalige Kombination aus Radeln und Baden. Während oder nach einer Radtour haben Sie die Gelegenheit im kristalklaren Wasser zu baden. Also warten Sie nicht lange, sondern erkunden Sie die schönsten Orte der Mittelmeerinsel mit dem Fahrrad.

WIK

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

10-18 11t 7h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. Tag: Anreise nach Korfu :

2. Tag: Sissi-Palast :

3. Tag: Liapades :

4. Tag: Paleokastritsa :

5. Tag: Acharavi :

6. Tag: Entspannen :

7. Tag: Agios Georgios :

8. Tag: Nordwestküste :

9. Tag: Agios Ioannis :

10. Tag: Korfu-Stadt :

11. Tag: Rückreise :

Termine und Preise

08.09.2018 - 18.09.2018 1528,-€
22.09.2018 - 02.10.2018 1478,-€

Leistungen

  • Flug nach Korfu und zurück
  • Transfers auf Korfu
  • 10 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • 8 geführte Radtouren
  • Programm wie beschrieben
  • Gepäcktransport
  • Radmiete (24-Gang Trekkingrad oder Mountainbike)
  • deutschsprachige Reiseleitung

Fragen und Antworten

Gibt es einen Einzelzimmerzuschlag?
Ja, der Zuschlag für ein Einzelzimmer liegt bei 200,-€ pro Person.

Auf welche Herausforderungen muss ich mich einstellen?
Korfu ist keine flache Insel. Die Radtouren finden meist in hügeligem Gelände statt, aber auch kleine und ab und zu sportlichere Anstiege sind zu bewältigen. Die Etappen liegen bei ca. 18 bis 55 km. Das Verkehrsaufkommen ist mäßig, teilweise sind wir auch auf etwas stärker befahrenen Straßen unterwegs. Für geübte Radler mit guter Kondition gut geeignet.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Andalusien – auf den Spuren der Mauren

Sonne über einer einzigartigen Natur- und Kulturlandschaft, Sonne auch in den Herzen der Menschen, in der Seele, der Musik, den Köstlichkeiten - man spürt sie, schmeckt sie, fühlt und hört sie. Lebensfreude überall, die ansteckt, unter die Haut geht, Lebensgeister weckt - gute Voraussetzungen, um einzutauchen in Landschaften voller ...

#Radreise

10-18

13t

3h

Vamos y hablamos auf Mallorca - Spanisch beim Wandern

Dass frische Luft, Bewegung und gemeinsame Erlebnisse das klare Denken und Lernen fördern, ist allgemein bekannt. Mit dieser neuen Reiseart möchten unsere Reiseleiter spielerisches Erlernen der spanischen Grundbegriffe mit gemütlichen Wanderungen in mediteraner Landschaft kombinieren. Tägliche kleine Spracheinheiten "an der frischen ...

#Wandern
#Studienreise

8-15

8t

1h

Albanien - durch die unbekannte Schönheit des Balkans

Albanien zählt noch zu den unberührtesten Flecken Europas. Wir erleben die schneebedeckte Bergwelt, traumhafte Küsten und urige Dörfer. Entlang reizender Nationalparks radeln wir zu den Thermalquellen Lengarica, durch spektakuläre Schluchten wie das märchenhafte Vjosa-Tal und erreichen die Riviera Albaniens am Ionischen Meer. ...

#Radreise

8-16

10t

2h