Romantisches Grachtenflair und stolze Seebäder – Flanderns Nordseeküste (E-Bike individuell)

Im traumhaft flachen Flandern ist das Wasser allgegenwärtig: Die belgische Nordseeküste, wo mondäne Seebäder den weißen Strand säumen, bezaubert den Besucher mit frischer Seeluft und raschelndem Strandhafer. Am Visserkai in Oostende blickt man den auslaufenden Fähren nach und im grünen Polderland wechseln sich breite Wasserwege mit schmalen, ruhigen Flussläufen ab. Nicht zuletzt Brügge, Kunst- und Kulturstadt von Weltrang – dieses gotische Kleinod mit prächtigen Giebelhäusern offenbart bei einer romantischen Grachtenfahrt auf dem Wasser hinter jeder Biegung immer wieder neue Perspektiven.

Bei GO and FLY für diese Radreise zuständig ist Dieter Rosenbusch, erreichbar unter 0345 - 2100514

WIK

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

0 7t 0h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. Tag Willkommen in Brügge! :

2. Tag Oostende (ca. 36 km) :

3. Tag Nieuwpoort (ca. 45-67 km) :

4. Tag Torhour (ca. 30-42 km) :

5. Tag Brügge (ca. 29 km) :

6. Tag Knokke (ca. 57 km) :

7. Tag Auf Wiedersehen! :

Termine und Preise

29.04.2018 - 16.06.2018 ab 415,-€ (zzgl. Radmiete & Halbpensionszuschlag
17.06.2018 - 27.08.2018 ab 415,-€ (zzgl. Radmiete & Halbpensionszuschlag
28.08.2018 - 23.09.2018 ab 415,-€ (zzgl. Radmiete & Halbpensionszuschlag

Leistungen

  • 6 Übernachtungen in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Frühstück
  • Gepäcktransport Brügge - Oostende - Brügge
  • Detaillierte Karten und Routenbeschreibungen
  • Assistenz-Hotline

Fragen und Antworten

Es gibt noch keine häufig gestellten Fragen.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Nordburgund – in den Chablis-Hügeln

Die Radreise führt Sie durch die sanften Weinhänge um Auxerre, Vézelay und Chablis, der Heimat des berühmten, edlen Weißweins. Neben guten Weinen und ausgezeichneter Burgund-Küche entdecken Sie beschauliche Winzerdörfer und die gewundenen Flusstäler von Yonne und Serein. Fachwerk in Auxerre, Befestigungsanlagen in Avallon und die ...

#Radreise

2

8t

1h

Atlantikstrände und Dünen - der Südwesten Frankreich

Unendliche, feine Sandstrände, hohe Dünen, lichte Kiefernwälder, malerische Fischerhäfen und mittendrin das flache Becken von Arcachon mit seinem Austernreichtum – das ist Frankreich in seiner südwestlichen Ecke. Eine perfekte Kulisse für entspannte, leichte Radtouren fast ohne Höhenunterschiede, umweht von einer salzhaltigen, ...

#Radreise

10-18

8t

2h

Windmühlen und Grachtenzauber - Höhepunkte Hollands

Wo glitzernde Wasserpartien in grünen Polderlandschaften liegen, sich malerische Städte im Binnenland mit lebhaften Badeorten an der Nordsee abwechseln und rotierende Mühlenflügel am Horizont dominieren, lockt die Provinz Zuid-Holland. Auf unserer Radrundfahrt durch die Niederlande treffen wir auf Tradition und Moderne, entdecken ...

#Radreise

8-18

8t

5h