Namibia klassisch 10 Tage

  • Im TARUK Safari Explorer: Sie reisen im eigens von und für diese Touren konzipierten Safari Explorer. Anstatt von 20 Standardsitzen gibt es nur 12 komfortable Einzel-Fensterplätze mit extra viel Raum für jeden Gast, Panoramafenster sowie einem Safari-Aufstelldach.
  • Namib-Wüste & Sossusvlei: Sie erleben das Herz der Namib-Wüste mit dem Dünenmeer Sossusvlei sowie die Gastfreundschaft einer typisch namibischen Farm inmitten der Natur der Namib-Wüste.
  • Die Tierwelt des Etosha: Zwei volle Tage mit zwei Übernachtungen direkt im Etosha Nationalpark garantieren beste Chancen für unvergessliche Tierbeobachtungen – sowohl bei Tag sowie als besonderer Höhepunkt auch bei Dunkelheit an den beleuchteten Wasserlöchern Ihrer Camps.

 

Dies Kurzreise ist zur Zeit (18.11.2020) stark nachgefragt . Das ausgezeichnete Preis-Leistungsverhältnis entsteht wegen der Konzentration auf 3 Namibia Highlights . Ideal für Einsteiger! Wir raten zu einem zeitlich naheliegenden Termin weil die Anzahl der Touristen im Land historisch niedrig ist und Ihnen eine besondere Sicht auf das Land ermöglicht.

Verantwortlich für diese Reise: Dieter Rosenbusch T 0345-2100512

TAR

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

5-12 10t 10h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1.tag Anreise :

2.Tag Ankunft in Windhoek :

3.Tag In den Dünen von Sossusvlei :

4.Tag Koloniales Swakopmund am Atlantik :

5.Tag Panoramalandschaften :

6.Tag Safari im Etosha Nationalpark :

7.Tag Die Safari geht weiter :

8.Tag Besuch bei den Buschmännern :

9.Tag Abschied von Namibia :

10.Tag Zurück in Deutschland :

Termine und Preise

05.12.2020 - 14.12.2020 2099,-€
26.12.2020 - 04.01.2021 2099,-€ DZ ausgebucht EZ 2348,-€ verfügbar
09.01.2021 - 18.01.2021 2099,-€
16.01.2021 - 25.01.2021 2199,-€
23.01.2021 - 01.02.2021 2199,-€
30.01.2021 - 08.02.2021 2199,-€

Leistungen

  • Linienflug (Economy) mit Ethiopian Airlines ab Frankfurt über Addis Abeba nach Windhoek und zurück. Falls Flüge mit ET nicht verfügbar sind, werden diese mit einer anderen IATA Airline reserviert.
  • Flughafensteuern und Gebühren von derzeit 470 € p. P. enthalten
  • 7 Übernachtungen in den angeführten bzw. gleichwertigen Unterkünften im Doppelzimmer, mit Bad/Dusche und WC
  • Mahlzeiten: täglich Frühstück, 4x Abendessen
  • Durchgehende, deutschsprachige, landeskundige Reiseleitung vom 2. – 9. Tag
  • Alle Fahrten und Safaris im geländegängigen, geschlossenen TARUK Safari Explorer mit Panoramafenstern, Safari-Aufstell-Dach, 12 Einzel-Fensterplätzen mit überdurchschnittlichem Sitzabstand sowie Klimaanlage
  • Alle Nationalpark-Eintrittsgebühren und Eintrittsgelder laut Reiseverlauf
  • Ausführliche Reiseunterlagen und ein Reiseführer Namibia pro Zimmer
  • Reisepreissicherungsschein

mehr ...

Fragen und Antworten

Es gibt noch keine häufig gestellten Fragen.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Radtour entlang der Gardenroute nach Kapstadt

Kommen Sie mit auf eine 12 Tage nach Südafrika!Das Außergewöhnliche dabei ist, Sie erkunden die Vielfältigkeit des Landes mit dem Fahrrad.In einer Gruppe mit maximal 15 Gästen erleben Sie jeden Tag ein neues Abenteuer.Sein Sie gespannt!

ab 1.995,00€
#Radreise

8-15

12t

10h

Südafrika-Studienreise Höhepunnkte

Zwischen Krügerpark und Kap der Guten Hoffnung, zwischen Pretoria und Port Elizabeth bietet diese Studienreise zwei Wochen voller Impressionen: Löwen und Elefanten in freier Natur, die Wolkenkratzer von Johannesburg und Kapstadt und die kargen Häuserreihen von Soweto, das ursprüngliche Zululand und die Ferienlandschaften an der ...

ab 3.195,00€
#Studienreise

15-35

15t

10h

Mit dem Shongololo und per Rad quer durch Südafrika

Per Zug durch Südafrika in Kombination mit Radtouren, das dürfte einmalig sein! Die exklusive Gruppe mit eigener Reiseleitung genieß den Komfort diese Zuges in Kombination mit den Radetappen, welche die Gegebenheiten der Landschaft und die Lebensweise der Menschen erst richtig deutlich werden lassen!

ab 9.980,00€
#Radreise
#Studienreise
#Tierbeobachtungen

20

18t

8h