Namibia und Angola- Unterm Kreuz des Südens

ANGOLA Wer bereit ist, sich auf eine Campingsafari mit Expeditionscharakter einzulassen und aktiv zu ihrem Gelingen beizutragen, wird mit einer spannenden Fahrt durch spektakuläre Landschaften belohnt und erhält unmittelbare Einblicke in Geschichte und Kultur Angolas, aber auch ins Alltagsleben. Die Entdeckertour führt in den Süden und Westen des Landes, über den atemberaubenden Leba-Pass, zu Palmenstränden und an der Küste entlang schließlich in die Hauptstadt Luanda – hier pulsiert das Leben, hier sind aber auch die sozialen Kontraste so groß wie sonst nirgends. Sie übernachten unter Baobabs, besuchen mit den Calandula Falls die zweitgrößten Wasserfälle im südlichen Afrika und sind zu Gast auf einer Farm, auf der Sie aus erster Hand mehr über die Landwirtschaft in Angola erfahren. Auf dem Weg zurück nach Süden durchqueren Sie fast unerschlossenes Siedlungsgebiet – unverfälschte Eindrücke vom ländlichen Leben sind Ihnen sicher. Ein ungewöhnliches Ziel, eine ungewöhnliche Tour. T 0345-2100514

DIA

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

6-10 23t 8h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1.Tag: Windoek :

2. Tag: Windhoek – Naulila :

3. Tag: Naulilia - Quihita :

4. Tag: Quihita – Benguela – Lobito :

5. Tag: Lobito - Südliche Sumbe :

6. Tag: Südliche Sumbe - Cacheoira-Fälle :

7. Tag: Cacheoira-Fälle - "Mondlandschaft" :

8. Tag: "Mondlandschaft" - Luanda :

9. Tag: Luanda - Massangano :

10.-11. Tag: Massangano - Calandula-Fälle - "Pedras Negras" :

12.-13. Tag: "Pedras Negras" - Fazenda Quitila :

14. Tag: Fazende Quitila - Huambo :

15. Tag: Huambo - Caimbambo :

16. Tag: Caimbambo - Equima Beach :

17. Tag: Equima Beach - Bentiaba :

18. Tag: Bentiaba - Sandsteininformationen bei Tombua :

19. Tag: Sandsteininformationen bei Tombua - Namibe - Pipa :

20. Tag: Pipa - Lubango - Tunda Vala :

21. Tag: Tunda Vala - Xangongo :

22. Tag: Xangongo - Tsumeb :

23. Tag: Tsumeb - Windoek :

mehr ...

Termine und Preise

02.06.2018 - 24.06.2018 3151,-€
16.09.2018 - 08.10.2018 3151,-€

Leistungen

  • Deutschsprachige Tourenleitung
  • Alle Fahrten im Safaritruck
  • Alle Eintrittsgelder laut Programm (Stand 1.7.14)
  • 21 Ü im Zelt (inkl. Kissen und Faltmatratze)
  • Mahlzeiten: 21xF, 22xM, 19xA
  • Reiseliteratur

Fragen und Antworten

Was kostet der Flug?
Ab 990,-€ p.P., Rail & Fly ca. 40,-€

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Namibia entspannt - Rundreise mit Mehfachübernachtungen

Magische Momente in NAMIBIA entspannt erleben heißt: unwiederbringliche Momente und viel Zeit, sie zu genießen. Ihr Start beginnt unter einem guten Stern: die wundervolle Onjala Lodge und ihr überwältigendes Observatorium. Sie besuchen Windhoek und hören wie es singt und lacht. Das Besondere an dieser Reise ist der entspannte ...

#Rundreise
#Land & Eiswüste

4

14t

11h

Namibia Himbas, San und die Sterndünen bei Sossusvlei

Eine Zeitreise zu den ältesten Völkern, Himba, Damara und San. Diese NAMIBIA - Reise hat den Schwerpunkt im Nordosten, wo die Himba leben (Foto). Dennoch ist der Bereich der Sterndünen: Sossusvlei, als Weltnaturerbe. integriert. Der Kontrast kann nicht schöner sein wenn Sie ebenfalls (im Norden) zu den Safaris aufbrechen! ...

#Rundreise
#Trekking
#Land & Eiswüste
#Tierbeobachtungen

4-12

16t

12h

Namibia-Reisen mit Safaris durch die Etosha-Pfanne

Mit der Namibia-Reise "Akazie" erkunden Sie in zwei Wochen die faszinierensten Ecken Namibias. Tierbeobachtungen bei einer Safari durch den Etosha Nationalpark...Farmrundfahrt im Geländewagen am Rande der Kalahari...ein Besuch der höchsten Sanddünen der Welt in der Namib-Wüste...eine Wanderung durch die UNESCO Welterbe ...

#Rundreise
#Land & Eiswüste

4

14t

10h