Namibia und Angola- Unterm Kreuz des Südens

ANGOLA Wer bereit ist, sich auf eine Campingsafari mit Expeditionscharakter einzulassen und aktiv zu ihrem Gelingen beizutragen, wird mit einer spannenden Fahrt durch spektakuläre Landschaften belohnt und erhält unmittelbare Einblicke in Geschichte und Kultur Angolas, aber auch ins Alltagsleben. Die Entdeckertour führt in den Süden und Westen des Landes, über den atemberaubenden Leba-Pass, zu Palmenstränden und an der Küste entlang schließlich in die Hauptstadt Luanda – hier pulsiert das Leben, hier sind aber auch die sozialen Kontraste so groß wie sonst nirgends. Sie übernachten unter Baobabs, besuchen mit den Calandula Falls die zweitgrößten Wasserfälle im südlichen Afrika und sind zu Gast auf einer Farm, auf der Sie aus erster Hand mehr über die Landwirtschaft in Angola erfahren. Auf dem Weg zurück nach Süden durchqueren Sie fast unerschlossenes Siedlungsgebiet – unverfälschte Eindrücke vom ländlichen Leben sind Ihnen sicher. Ein ungewöhnliches Ziel, eine ungewöhnliche Tour.

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

6-10 23t 8h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1.Tag: Windoek :

2. Tag: Windhoek – Naulila :

3. Tag: Naulilia - Quihita :

4. Tag: Quihita – Benguela – Lobito :

5. Tag: Lobito - Südliche Sumbe :

6. Tag: Südliche Sumbe - Cacheoira-Fälle :

7. Tag: Cacheoira-Fälle - "Mondlandschaft" :

8. Tag: "Mondlandschaft" - Luanda :

9. Tag: Luanda - Massangano :

10.-11. Tag: Massangano - Calandula-Fälle - "Pedras Negras" :

12.-13. Tag: "Pedras Negras" - Fazenda Quitila :

14. Tag: Fazende Quitila - Huambo :

15. Tag: Huambo - Caimbambo :

16. Tag: Caimbambo - Equima Beach :

17. Tag: Equima Beach - Bentiaba :

18. Tag: Bentiaba - Sandsteininformationen bei Tombua :

19. Tag: Sandsteininformationen bei Tombua - Namibe - Pipa :

20. Tag: Pipa - Lubango - Tunda Vala :

21. Tag: Tunda Vala - Xangongo :

22. Tag: Xangongo - Tsumeb :

23. Tag: Tsumeb - Windoek :

mehr ...

Termine und Preise

02.06.2018 - 24.06.2018 3151,-€
16.09.2018 - 08.10.2018 3151,-€

Leistungen

  • Deutschsprachige Tourenleitung
  • Alle Fahrten im Safaritruck
  • Alle Eintrittsgelder laut Programm (Stand 1.7.14)
  • 21 Ü im Zelt (inkl. Kissen und Faltmatratze)
  • Mahlzeiten: 21xF, 22xM, 19xA
  • Reiseliteratur

Fragen und Antworten

Was kostet der Flug?
Ab 990,-€ p.P., Rail & Fly ca. 40,-€

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Radreise Südafrika mit Blyde River Canyon

Unsere Radreise führt Sie in die Provinzen Limpopo und Mpumalanga im nordöstlichen Teil Südafrikas. Besuchen Sie den Krüger Nationalpark mit seiner reichen Tierwelt und den Atem beraubenden Blyder River Canyon mit den Three Rondavels und Bourke’s Luck Potholes die einige Höhepunkte der Tour darstellen. Nahe des Krüger Parks ...

#Radreise

2-8

9t

10h

Mietwageneise Südafrika + Baden auf Mauritius in 21 Tagen

Nach Ankunft in Kapstadt ist der Mietwagen rach zu übernehmen. Sicher gebucht (Vollkasko ohne Selbstbeteiligung) sind Sie mobil von Kapstadt bis zur Weinregion und den Hotspots zur Walbeobachtung and der Südwestküste Südafrikas. Im zweiten Tel der Mietwagentour fliegen Sie zunächst nach Johannesburg und ersparen sich lange ...

#Rundreise
#Foto & Natur
#Tierbeobachtungen

2

21t

10h

Namibia-Himba Rundreise

Magische Momente Der erstaunliche Körperkult der Himba: ockerrot und seidenmatt. · Zählen zwecklos: zwei Tage Großwild-Safari im Etosha-Nationalpark. · 2.500 Jahre unerreicht, die Felsmalereien von Twyfelfontein. · Dampfdusche gefällig? Die 40-Meter-Show des Kunene. · Die afrikanische Himmelsreise im Observatorium der ...

#Rundreise

4

16t

11h