Radreise Polnische Ostsee

Unsere Radreise wird von West nach Ost geführt. Aus einer Zone zahlreicher Kurorte und ausgebauter Infrastruktur gelangen wir in weniger besiedelte Bereich. Der Slowinski Nationalpark wird erreicht, die Strände werden breiter, mächtige Dünen sind ausgeprägt. Innerhalb der Woche sind 5 Radetappen vorgesehen, die bis 50km lang sind. Ein Begleitbus nimmt Sie auch unterwegs auf Wunsch auf!

 

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann schreiben Sie uns:

6-20 8t 0h deutsch

Reiseverlauf

Für mehr Details klicken Sie auf einen Reiseverlauf.

1. Tag Anreise nach Szczecin :

2. Tag Beginn der Radetappe :

3. Tag 45km Radetappe bis Kolberg :

4. Tag Radetappe bis Osieki 50km :

5.Tag Slowinski NP :

6.Tag Ruhetag :

7. Tag Radetappe Richtung Danzig :

8. Tag Heimreise :

Termine und Preise

16.06.2018 - 23.06.2018 915,-€
19.05.2018 - 26.05.2018 915,-€
15.09.2018 - 22.09.2018 915,-€
22.09.2018 - 29.09.2018 915,-€
02.06.2018 - 09.06.2018 915,-€
14.07.2018 - 21.07.2018 915,-€
12.05.2018 - 19.05.2018 915,-€
25.08.2018 - 01.09.2018 915,-€
01.09.2018 - 08.09.2019 915,-€
08.09.2018 - 15.09.2018 915,-€
28.07.2018 - 04.08.2018 915,-€
04.08.2018 - 11.08.2018 915,-€
30.06.2018 - 07.07.2018 915,-€
18.08.2018 - 25.08.2018 915,-€

mehr ...

Leistungen

  • Ab Szczecin Hotel/an Gdańsk Hotel
  • Alle Transfers lt. Programm
  • Gepäcktransfer im Begleitbus vom 2. bis 7. Tag
  • Busfahrt von Szczecin nach Misdroy, Schifffahrt von der Halbinsel Hel nach Gdańsk bzw. Gdynia
  • 1 Übernachtung in 3- od. 4-Sterne-Hotel, 4 Übernachtungen in 3-Sterne-Hotels, 2 Übernachtungen in landestypischen Hotels jeweils im DZ mit DU/WC
  • 6x Halbpension (inkl. Tourabschlussessen), 1x Frühstück, 1x Abendessen
  • Stadtführung in Szczecin und Gdańsk
  • Stellung der Trekkingräder (7-Gang Nabenschaltung mit Rücktrittbremse oder 21-Gang Kettenschaltung mit Freilauf) inkl. einer Radtasche ab 2. Tag bis zum 7. Tag
  • Landkarte (erhalten Sie vor Ort)
  • Besichtigungen und Eintritte: Wisentgehege im Wolin-NP, Kathedrale in Kamień Pomorski, Leuchtturm in Gąski, Słowiński-NP
  • Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung

mehr ...

Fragen und Antworten

Es gibt noch keine häufig gestellten Fragen.

Diese Reisen könnte Sie auch interessieren

Im Takt der letzten Pferdekarren Transsilvaniens

Ein altes rumänisches Sprichwort besagt, dass die Uhren in Rumänien nicht die Zeit, sondern die Ewigkeit messen. In Siebenbürgen, auch als Transsilvanien gekannt, erwartet uns eine Landschaft wie aus dem Märchenbuch: sanfte Hügel, Urwälder, imposante Kirchenburgen, mit Heu beladene Pferdekarren. Entlang der Südkarpaten mit ...

#Radreise

10-18

12t

3h

Wandern in Schlesien/ Polen 2018

Der Gebirgszug der Sudeten zieht sich entlang der tschechisch-polnischen Grenze ungefähr vom Riesengebirge bis zum Altvatergebirge und umfasst zahlreiche kleinere Mittelgebirge, z.B. das Adlergebirge, das Eulengebirge, das Heuscheuergebirge oder das Waldenburger Bergland. Die letzten drei genannten sind Ziel unserer Reise, auf der wir ...

#Wandern

8-12

8t

0h

Rumänien Natur und Kultur Siebenbürgens

Rumänien authentisch. Unverbaute Natur, Wanderungen in den Karpaten und dem Vorgebirge. Zusätzlich sind 2 Etappen mit dem Fahrrad vorgeseghen. Sie haben Kontaktmöglichkeiten mit den Einheimischen Siebenbürger Sachsen. Ein Land mit Bauernburgen und verschiedenen Weltkulturerbestätten....Kondition und Ausdauer für leichte bis ...

#Wandern
#Radreise

6-14

16t

2h